Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Erbrecht: Ist ein handgeschriebenes Testament gültig?

Nach dem Tod eines geliebten Menschen gibt es einiges zu erledigen. Gut, wenn man sich im Erbrecht auskennt. Denn die Anerkennung des Testaments ist nicht immer einfach.

07.05.2012 10:00 | 3:27 Min | © SAT.1

Die Tücken des Erbrechts

Der Tod eines Verwandten ist nicht nur traurig, häufig gibt es leider auch Streitereien zwischen den Kindern des Verstorbenen oder anderen Verbliebenen um die Hinterlassenschaften. Deshalb ist es wichtig, sich mit dem Thema Erbrecht zu beschäftigen. Deutsches Erbrecht ist zwar sehr differenziert, hat aber so manche Tücken.

Erbrecht: Ist ein Notar für das Testament nötig?

Im Erbrecht in Deutschland ist der Gang zum Notar aber nicht zwingend notwendig. So kann das Testament auch mündlich vor einem Bürgermeister oder drei Zeugen ausgeführt werden. Allgemein gilt: Jeder Bürger ab 16 Jahren darf im Vollbesitz seiner geistigen Fähigkeiten seinen letzten Willen selbst zu Papier bringen. Das Testament muss dann vom ersten bis zum letzten Buchstaben selbst handschriftlich verfasst sein. Mit Computer geschriebene Testamente sind nicht wirksam, ebenso wie der letzte Wille als Videobotschaft.

Erbrecht in Deutschland: Können auch Tiere erben?

Viele Senioren haben ein besonders inniges Verhältnis zu ihrem Wellensittich, ihrer Perserkatze oder ihrem Terrier. Können sie deshalb auch ihrem Haustier etwas vererben? Nein, das sieht deutsches Erbrecht nicht vor. Hierzulande können nur Menschen oder juristische Personen, also Vereine oder Gemeinden erben.

Doch was kann man tun, wenn man sein Haustier nach dem eigenen Tod gut versorgt wissen will? Dazu kann man Erben mit einer Auflage verpflichten, sich um das Haustier zu kümmern. Das Erbrecht in Deutschland räumt sogar die Möglichkeit ein, die Versorgung von einem Erbvollstrecker überwachen zu lassen. Falls das Tier auch den Erben überlebt, kann man zusätzlich dafür Sorge tragen, dass sich ein Tierheim um das Tier kümmern soll.

Das Erbrecht umfasst die Gesetzliche Erbfolge und Pflichtteilsrecht - Weitere Infos finden Sie hier auf gelbeseiten.de

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden