Make-up

Anstatt einen schwarzen Kajal zu verwenden, sollten Sie es mal mit einem dunklen Lidschatten als Eyeliner versuchen. Am besten tragen Sie diesen mit einem abgeschrägten Pinsel auf und verwischen die Konturen etwas. So erzielen Sie den angesagten Smudgy-Effekt, der den Blick viel weicher macht. Wenn Sie mutig sind, könnten Sie auch mal zu farbiger Wimperntusche greifen. Allerdings sollte diese unbedingt mit der Farbe Ihrer Kleidung harmonieren.

Haut-/Haar- und Körperpflege

Sie spielen mit dem Gedanken, kleine Fältchen oder die Lippen etwas aufpolstern zu lassen? Bis 19.5. haben Sie die besten Aspekte dafür! Echte Alternativen zu einer Botox-Behandlung sind Cremes mit Hyaluronsäure oder Biotulin. Für ganz Mutige ist vielleicht auch Facial Acupuncture etwas. Am besten probieren Sie einfach mal durch, was zu Ihnen passt und was gut verträglich ist.

Unser spezieller Tipp

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und machen Sie einen Wellnessurlaub. Wenn Ihnen die Zeit fehlt oder das Geld: Legen Sie einen Spa-Tag im heimischen Badezimmer ein. Verwöhnen Sie sich mit einem Schaumbad, machen Sie ein sanftes Peeling und massieren Sie Ihre Haut mit einem Dusch-Knäuel. Anschließend das Eincremen nicht vergessen!

Beste Beauty-Tage

3., 4., 7. und 8.5.