- Bildquelle: dpa © dpa

Für gemeinsame Freizeitgestaltung

Jedes Paar dürfte es kennen: Da nehmt ihr euch fürs Wochenende vor, wieder gemeinsam etwas zu unternehmen und am Ende landet ihr doch nur auf der Couch vor der Glotze. Abhilfe schafft die App "Was machen wir dieses Wochenende?", die Turteltauben ein schönes Freizeitprogramm zusammenstellt.

Nach einem ähnlichen Prinzip funktioniert auch die Anwendung "Traut euch – 222 Freizeittipps für Paare". Das Witzige dabei: Genauso wie bei Tinder werden den Partnern Vorschläge gesendet, die sie an- oder ablehnen können. Am Ende erfahren beide nur, wo sie sich einig waren. Perfekt für alle Streithähne, die sich bei der Freizeitgestaltung nicht einigen können.

Damit die Liebe auch beim Geld nicht aufhört

Ebenfalls ein großes Streitthema in der Beziehung ist das leidige Geld – insbesondere, wenn ein Partner die Einkünfte des anderen für seine eigene Shopping-Leidenschaft nutzt. Für eine gerechte Aufteilung des Geldes sorgt die App "better haves". In diese könnt ihr einfach eure Ausgaben und Fixkosten eintragen, den Rest erledigt das Programm, das alle Zahlen auswertet und euch einen Überblick über die Ausgaben verschafft. Das Tolle dabei: Wenn beide sich "better haves" installieren, könnt ihr euch vernetzen und immer über die Haushaltskasse up to date bleiben – vorausgesetzt, ihr tragt eure Ausgaben auch immer gewissenhaft ein.

Mit diesen Apps bleibt die schönste Nebensache schön

Kein gesundes Liebesleben ohne heißen Sex : Wenn Gähnen das einzige Geräusch ist, dass der Partner im Schlafzimmer von sich gibt, könnte diese App helfen. "UnderCovers" liefert euch schlüpfrige Ideen, die eure Sex-Fantasien beleben. Der Liebeshelfer ist jedoch nicht for free: Die Vollversion kostet 2,99 Euro.

Angeber-Fact: Längst werden Apps nicht nur benutzt, um die Liebe frisch zu halten, sondern auch um den Partner fürs Leben zu finden. In einer aktuellen Umfrage gaben 33 Prozent an, Anwendungen auf ihrem Smartphone installiert zu haben, die bei der Suche nach der großen Lieben helfen sollen.