Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Online flirten: Tipps fürs Turteln im World Wide Web

Wer online flirten möchte, statt im Real Life auf Partnersuche zu gehen, hat die Qual der Wahl, denn zahlreiche Portale werben hier um Singles und alle, die es nicht länger sein möchten. Single-Coach Ulrike Dirschwigl hat einige Tipps fürs Flirten im Netz parat.

26.02.2013 22:20 | 3:41 Min | © Sat.1

Online flirten: Der richtige Ort

Bevor Sie sich ins Flirtabenteuer World Wide Web stürzen, wählen Sie das Portal gemäß Ihren persönlichen Vorstellungen. Denn es gibt viele Portale, die ernste Absichten haben, sprich Partnerschaften vermitteln, zu denen beispielsweise Anbieter wie Parship und ElitePartner gehören. Daneben gibt es aber auch zahlreiche Flirtportale, auf denen Sie just for fun turteln können.

Welches Portal welche Zielgruppe hat, finden Sie ganz einfach heraus, in dem Sie schauen, was auf dem Anmeldeformular abgefragt wird: Ist nur Ihr Geburtsdatum oder Foto interessant oder sollen Sie auch Angaben zu Ihrer Lebenseinstellung, zu Hobbys & Co. machen? Je mehr Details hier gefragt sind, desto ernsthafter sind für gewöhnlich die Absichten des Portals.

Tipps für den perfekten Flirt-Start

Wer online flirten möchte und an einer festen Partnerschaft interessiert ist, sollte sich für einen kostenpflichtigen Anbieter entscheiden. Hier sind Sie auf der sicheren Seite, denn Menschen, die keine ernsthafte Verbindung suchen, geben fürs Flirten in der Regel kein Geld aus.

Wird bei der Anmeldung ein Persönlichkeitstest abgefragt, gilt: Antworten Sie möglichst ehrlich auf alle Fragen, denn Ehrlichkeit währt bekanntlich am längsten. Schließlich erwarten Sie Aufrichtigkeit doch auch von einem zukünftigen Partner. Machen Sie sich außerdem eine Liste und schreiben Sie alles auf, was Ihnen wichtig ist: Kinder – ja oder nein? Leben in der Großstadt oder auf dem Land? Flexible Arbeitszeiten – Go oder No-Go? So beugen Sie einem bösen Erwachen zu einem späteren Zeitpunkt schon jetzt vor.

Was wollen Sie? Weitere Tipps

Die Frage für alle, die online flirten, ist: Möchten Sie irgendjemanden oder den richtigen Partner kennenlernen? Für letzteres gilt: Ehrlichkeit ist das A und O. Wem hingegen egal ist, wen er später datet, kann sich online natürlich so optimal verkaufen wie möglich. Tipp – Traumpartner hin oder her: Stellen Sie ein Foto online, auf dem Sie möglichst sympathisch rüberkommen – ein Lächeln muss hier zwar nicht zu Liebe auf den ersten Blick führen, kann aber das Interesse wecken und Pluspunkte bringen. Passfotos hingegen sind tabu.

Fazit: Wer sich bewusst ist, dass nach dem ersten Kontakt im WWW vermutlich nicht gleich das erste Date ein Volltreffer ist, für den ist die Partnersuche im Netz eine gute Alternative zu Bar, Singleparty & Co.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden