Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Dirndl kaufen: Tipps für einen schillernden Auftritt

Sie möchten ein Dirndl kaufen oder sich mit einem alternativen Outfit von der oktoberfestwütigen Meute abheben? Dann sollten Sie sich folgende Tipps nicht entgehen lassen.

19.09.2003 10:00 | 3:13 Min |

Dirndl kaufen: Der Mädchentraum vom Glockenrock

Wer schon als kleines Mädchen von einem sacht hin und her schwingenden Glockenrock geträumt hat, kann sich den Wunsch auf der Wiesn erfüllen. Denn dort liegen Sie mit diesem Dirndl voll im Trend. Durch einen Unterrock wird die Glockenform zusätzlich betont. Tipp: Wählen Sie am besten ein knieumspielendes Exemplar. Bei kürzeren Röcken geht der Glocken-Effekt schnell verloren. Der traditionelle Look wird mit einer Bluse – gerne auch mit Rüschen – sowie einer dazu passenden Schürze komplettiert. Weiterhin sollten Sie auch passende Schuhe zum Dirndl – beispielsweise Pumps oder Schnürstiefel – sowie Accessoires tragen.

Sie können aber auch ein Dirndl kaufen, welches Traditionelles mit Modernem mixt. Gut zur Tracht passt beispielsweise ein Rock mit Tüll und Glitzerstickereien. Auch mit auffälligen Farben können Sie das Oktoberfest-Outfit aufpimpen. Mit einer orange-pinken Tracht, kombiniert mit einer schwarzen Bluse, gehen Sie in der Masse bestimmt nicht so schnell unter.

Tipps für Trachtenmuffel

Sie müssen aber nicht zwangsläufig ein Dirndl kaufen, um auf dem Oktoberfest einen glamourösen Auftritt hinzulegen. Kombinieren Sie beispielsweise eine knackig enge Jeans mit einer sexy Korsage. Dazu passen ein goldener Gürtel sowie eine Charivari-Kette. Auch gut: eine bestickte Kordhose, der Sie mit einer Organza-Bluse eine verführerische Raffinesse verleihen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden