- Bildquelle: Christian Fischer - Fotolia © Christian Fischer - Fotolia

Zutaten fürPortionen

225 gVollkorn- oder Dinkelmehl
225 gWeizenmehl
½ TLSalz
1 TLZucker
350 mlButtermilch
1 TLNatron
50 ggewürfelte Softtomaten
50 ggeriebener Parmesan
2 gehackte ZweigeRosmarin
1 PckFrischkäse
1 versch. Kräuter
1 Glasgetrocknete Tomaten
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 35 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Zubereitung:

Schritt 1: Backofen mit Topf und Deckel auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2: Die Mehlsorten mit Salz, Zucker und Buttermilch in einer Küchenmaschine ca. 15 Minuten zu einem glatten Teig kneten.

Schritt 3: Zum Schluss das Natron und die weiteren Zutaten zugeben und kurz unterkneten.

Schritt 4: Aus dem Teig einen runden Fladen formen.

Schritt 5: Den heißen Topf aus dem Ofen nehmen, den Boden mit etwas Mehl bestäuben, den Teigfladen in den heißen Topf geben.

Schritt 6: Den Deckel aufsetzen und auf dem Rost im unteren Drittel ca. 35 Minuten backen.

Schritt 7: Nach Ende der Backzeit das Brot aus dem Topf nehmen und auskühlen lassen.

Für den Aufstrich:

Schritt 1: Getrocknete Tomaten klein schneiden.

Schritt 2: Kräuter klein hacken.

Schritt 3: Alles zusammen mit dem Frischkäse vermischen.

Schritt 4: Und dann, wenn nötig, mit Salz und Pfeffer abschmecken.