- Bildquelle: instagram_tipsybartender © instagram_tipsybartender

Alkoholfreies Butterbier aus Malz

Mit einem warmen Butterbier in der Hand lässt es sich noch leichter in die Welt von Harry und Co. eintauchen. Doch dazu fehlt Ihnen noch das passende Rezept? Kein Problem, wir haben hier für Sie köstliche Inspirationen für leckere Varianten des "Harry Potter"-Drinks. Also schnappen Sie sich einen Zettel und schreiben Sie folgende Zutaten auf Ihre Einkaufsliste:

  • ½ Liter Milch
  • ½ Liter Malzbier
  • Zimt
  • Schlagsahne

Und schon kann's losgehen. Erwärmen Sie die Milch gemeinsam mit dem Malzbier – aber nicht zum Kochen bringen! Sonst bilden sich Flöckchen, die den Genuss mildern. Mit etwas Zimt abschmecken, Sahne aufschlagen und oben drauf drapieren – und schon können Sie sich den cremigen Drink einverleiben. Lecker!

Ein kleiner Tipp: Natürlich können Sie Ihrem Butterbier auch eine herrlich süße Note verleihen. Lassen Sie hierfür zunächst etwa einen Teelöffel Butter im Topf schmelzen, fügen Sie ein bis zwei Esslöffel Zucker hinzu und rühren Sie so lange, bis er zu karamellisieren beginnt. Schließlich mit der lauwarmen Milch und dem Malzbier aufgießen und schaumig schlagen.

Harry Potter trinkt Butterbier
Harry, Ron und Hermine gönnen sich des Öfteren ein Butterbier. © facebook

Butterbier für Erwachsene

Wenn Sie auf echtes Bier nicht verzichten mögen, dann sollten Sie sich dieses Rezept genauer anschauen. Bei diesem Butterbier kommt noch ein Schuss des Hopfen-Malz-Getränkes hinzu.

Zutaten:

  • 50 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Milch
  • 1 Flasche Bier

Verflüssigen Sie die Butter in einem Kochtopf, fügen Sie den Zucker und Vanillezucker hinzu, bis beides leicht braun wird. Nun einen viertel Liter Wasser sowie einen Schuss Milch hinzugeben und die Mischung leicht köcheln lassen. Anschließend kommt der Inhalt einer Flasche Bier hinein und wird mit einem Schneebesen schaumig aufgeschlagen. Leicht erwärmen, aber nicht wieder zum Kochen bringen – und anschließend das Ganze warm servieren. Yummy!

Eiskaltes Butterbier

Heißgetränke sind nichts für Sie? Dann finden Sie hier eine tolle Alternative. Für das kühle und schmackhafte Butterbier-Rezept brauchen Sie Folgendes:

  • 1 Tasse weiche Butter
  • 1 Tasse braunen Zucker
  • ½ Tasse Puderzucker
  • 1 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 Tassen Vanilleeis

Zunächst Butter, Zucker, Puderzucker, Muskat und Zimt verrühren. Anschließend das Vanilleeis in eine Schüssel geben und die angefertigte Masse unterheben. Für die alkoholfreie Variante können Sie noch einen Schuss Apfelsaft hinzufügen – für Erwachsene hingegen einen kleinen Spritzer Rum. Cremig, eisig und lecker!

Harry Potters Butterbier
Eine Instagram-Userin hat es sogar geschafft, bei Starbucks das Kultgetränk aus "Harry Potter" zu bestellen – auch diese Variante sei einfach nur köstlich. © Instagram

Fazit: Egal, ob auf einem Kindergeburtstag oder bei einer Erwachsenenparty: Das "Harry Potter"-Butterbier ist dank seiner köstlichen Varianten stets ein echter Genuss. Zudem sind die Drinks mit nur wenigen Zutaten leicht zuzubereiten. Probieren Sie doch einfach beim nächsten "Harry Potter"-Filmemarathon eine von unseren leckeren Ideen.

Mehr Rezepte finden Sie hier: