- Bildquelle: Ustinova © Ustinova

Zutaten für Nutella-Kekse

Schoko-Plätzchen sind meist recht aufwendig in der Zubereitung – nicht so diese Nutella-Kekse. Im Handumdrehen sind die Plätzchen zubereitet und schmecken einfach himmlisch. Das Gute: Sobald sie alle sind, lässt sich ganz schnell Nachschub backen – und Sie müssen dafür wahrscheinlich nicht mal vorher einkaufen, weil Sie die Zutaten schon zuhause haben. Sie brauchen: 

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Ei
  • 1/2 Glas Nuss-Nougat-Creme, zum Beispiel Nutella

Wussten Sie eigentlich, dass Nutella ursprünglich erst ganz anders hieß? Erst 1964 brachte Ferrero seine Nuss-Nougat-Creme unter dem Namen Nutella auf den Markt. Bereits 1946 entwickelte das Unternehmen jedoch die Grundrezeptur. Damals hieß Nutella „Pasta Gianduja“ und wurde statt als Creme im Glas als Scheiben in Alufolie verpackt. Welche Nuss-Nougat-Variante Sie für die Kekse aber letztlich verwenden, bleibt Ihnen überlassen.

Definitiv mehr als ein leckerer Brotaufstrich: Nutella. Kekse lassen sich näm...
Definitiv mehr als ein leckerer Brotaufstrich: Nutella. Kekse lassen sich nämlich ebenfalls mit der Nuss-Nougat-Creme backen. © pixabay

In der Nutella-Bäckerei

Und schon kann's losgehen: Geben Sie die Creme, Mehl und Ei in eine Schüssel und verrühren Sie die Zutaten kräftig. Es sollte ein weicher Teig entstehen. Ist die Masse zu trocken, können Sie auch noch etwa 10 Milliliter Wasser hinzugeben. Als nächstes ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig mit einem Löffel als kleine Häufchen darauf verteilen. 

Ab in den Ofen

Ist der Teig aufgebraucht, wandert das Backblech in den Ofen. Bei 175 Grad backen die Nutella-Kekse etwa 10 bis 12 Minuten lang. Dann noch ein wenig auskühlen lassen und schon können Sie zugreifen – mmmhhh, lecker!

Fazit: Manchmal muss es einfach schnell gehen. Schmecken soll's natürlich trotzdem. Nutella-Kekse sind beides: lecker und einfach zuzubereiten, denn Sie lassen sich aus lediglich 3 Zutaten kreieren. Dafür alle Zutaten vermengen, zu Keksen formen und im Ofen backen. Übrigens auch das perfekte Rezept, falls Sie sonntags Lust haben zu backen, aber alle Geschäfte zu haben.

Mehr schnelle Rezepte aus nur 3 Zutaten finden Sie hier:

Himbeerkuchen aus nur 3 Zutaten

Käsekuchen mit 3 Zutaten

Japanischer Käsekuchen aus nur 3 Zutaten