- Bildquelle: Pixabay.com © Pixabay.com

Zutaten fürPortionen

200 ml Sahne
100 ml Milch
3 Eier
2 Zehen Knoblauch
1 halber Bund Basilikum
1 halber Bund Petersilie
1 halber Bund Thymian
1 kleines Weißbrot oder Ciabatta
600 g Tomaten
1 große Zucchini
150 g geriebener Käse
½ Glas schwarze Oliven in Scheiben
60 g geröstete Pinienkerne
1 Prise Meersalz
1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
2 EL Olivenöl
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Zubereitung:

  • Basilikum, Petersilie und Knoblauch hacken.
  • mit Milch, Sahne und den Eiern verrühren 
  • mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. 
  • Weissbrot, Tomaten und Zucchini in Scheiben schneiden.
  • Thymian hacken, mit Olivenöl und Meersalz anrühren und mit diesem Öl die Brotscheiben bestreichen.
  • Anschließend Brot-, Tomaten- und Zucchinischeiben in eine mit wenig Olivenöl gefettete Form schichten.
  • Mit dem Sahnegemisch übergießen, mit Käse und Olivenscheiben bestreuen. 
  • Im vorgeheizten Backofen bei rund 200°c etwa 25 Minuten Backen.
  • Zum servieren mit den Pinienkernen bestreuen und Kräutern dekorieren.

Aktuelle Rezept-Tipps