- Bildquelle: Pixabay © Pixabay

#Für Poeten

Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht nen guten Rutsch. Das neue Jahr soll Glück dir bringen, in Gesundheit, Herz und allen Dingen.

#Für Optimisten

Man wird nicht älter, sondern besser. In diesem Sinne Happy New Year 2016!

#Für Ehrliche

Ich weiß, diese Nachricht kommt jedes Jahr aufs Neue – aber ich meine es immer wieder ernst: Alles Gute im neuen Jahr!

#Für Kurzangebundene

Zu Silvester will ich mit Handygrüßen das neue Jahr versüßen.

#Für Komiker

Was torkelt so spät durch Nacht und Wind? Es ist ein Glücksschwein, das lallt und singt. Es wünscht dir viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!

#Für Lautmaler

*krach*... ich bin ein WhatsApp-Knallfrosch und wünsche dir eine schöne Silvesternacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr. *bumms* *krach*

#Für Romantiker

Die Uhr schlägt zwölf zur Mitternacht. Jubel, Prosit! Es ist vollbracht. Alle Menschen feiern laut, und jeder hoch zu den Sternen schaut. Ein Feuerwerk am Himmelszelt, doch du neben mir bist meine ganze Welt!

#Für Erbsenzähler

Viel Glück im neuen Jahr wünsch ich dir. 12 frohe Monate, 52 glückliche Wochen, 365 bezaubernde Tage, 8.760 einmalige Stunden, 525.600 unvergessliche Minuten und 31.536.000 atemberaubende Sekunden.

Angeber-Fact: Am 1. Januar rufen Zigtausende bei der Hotline ihres Telefonanbieters an. Nicht etwa, um sich über Störungen im Handynetz zu beschweren, sondern um ihre SIM-Karte sperren zu lassen, weil sie das Telefon bei der ausgiebigen Party verloren haben.