Ratgeber

Playlist

Ratgeber

WM-Trends: Schwarz-Rot-Goldig

Fashion-Stylist Mads Roennborg zeigt die Modetrends der WM.

25.06.2010 05:30 | 3:49 Min | © Frühstücksfernsehen

Fan-Trikot und Deutschland-Kettchen sind zwar ganz nett – doch so richtig sticht Frau mit dem einfallslosen 0815-Outfit nicht aus der Fan-Meile raus. Mit zwei Outfits zeigt Modestylist Mads Roennborg das es auch besser und vor allem sexy geht.

Sexy im Flaggen-Kleidchen

Ganz wichtig beim WM-Outfit: Die deutschen Landesfarben Schwarz, Rot, Gold sollten sich im Styling wiederfinden. Wie etwa bei unserem Model, das zu einem knielangen schwarzen Glitzerrock, ein rotes Trägertop und rote Plateau-Peeptoes kombiniert. Vergoldet wird das Outfit mit einem goldfarbenen Band, das als Gürtel um die Taille geschlungen wird.

Sportlich mit Radlerhose

Vor kurzem noch verschrien, ist die Radlerhose wieder im Kommen. Mads kombiniert das knallenge schwarze Höschen mit einem XL-Shirt in Gelb und rotem Bandeau-Top. Rote Riemchen-Sandalen mit Absatz sorgen dafür, dass der Look nicht allzu sportlich und lässig wirkt.

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+