Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Camping: Info und Tipps für Hobbycamper

Camping ist zweifellos eine besondere Form des Urlaubs. Wer mehrere Tage in der Wildnis oder auf dem Campingplatz verbringen möchte, sollte dies nicht ohne die richtige Camping-Ausrüstung tun.

24.06.2010 19:00 | 8:51 Min | © SAT.1

Campingausrüstung: Zelt, Schlafsack und Co.

Zunächst sei gesagt, dass Camping nicht gleich Camping ist. Von einem Wochenendtrip im Wald mit Zelt und Lagerfeuerromantik bis hin zum luxuriösen Urlaub auf dem Sterne-Campingplatz ist alles möglich. Für beide Varianten benötigen Sie die richtigen Utensilien. Zur Basisausrüstung gehört natürlich ein Zelt – dieses kann vom einfachen Einmannzelt bis hin zum Mehrpersonenzelt reichen. Der Klassiker ist das Iglu-Zelt. Der Outdoor-Handel bietet jedoch unzählige Zelttypen und Größen an – Kuppelzelt, Leichtzelt, Vierjahreszeitenzelt oder doch lieber das flexible Wurfzelt? Auch die Preise können weit auseinandergehen. Welches Zelt für Sie passend ist, hängt natürlich von der Art der Nutzung und dem Reiseziel ab. In südlichen Ländern werden beispielsweise während eines Sommerurlaubs andere Witterungsansprüche an Zelte gestellt als in nördlich gelegenen Ländern.

Zum optimalen Campingurlaub gehören auch Ausrüstungsgegenstände wie Schlafsack und Isomatte. Auch hier gibt es große Unterschiede, sowohl qualitativ als auch preislich. Vom qualitativ hochwertigen Markenschlafsack bis hin zum einfachen Sommerschlafsack ist alles dabei. Auch die Schlafunterlage ist für einen angenehmen Schlaf wichtig. Hier haben Sie die Wahl zwischen Isomatte und Luftmatratze. Generell gilt: Qualität kostet, zahlt sich aber in den meisten Fällen aus.

Camping: Info zu den Kosten

Wenn Sie zum ersten Mal in den Campingurlaub aufbrechen, sollten Sie sich nicht wundern, dass die Kosten für Zelt, Rucksack, Schlafsack, Campingbesteck und Co. schnell in die Höhe schießen können. Das Gute: Haben Sie sich einmal mit der nötigen Ausrüstung eingedeckt, können Sie diese immer wieder verwenden. So belasten die kommenden Camping-Trips kaum Ihre Reisekasse.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden