Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Gartenparty: Last-Minute-Tipps für die Vorbereitung

Die Gartenparty droht zum Flop zu werden: eine Stunde vor dem Happening ist der Grill noch nicht an, an den Gartenmöbeln klebt Schmutz, der Reissalat ist versalzen, und, und, und. Nur die Ruhe – Last-Minute-Tipps für die Vorbereitung gibt’s von SAT.1.

17.05.2012 19:05 | 11:57 Min | © ProSieben. ProSieben.de nutzt Material von ATPN.

Gartenmöbel vom Dreck befreien: Die Backpulver-Methode

Der gute Eindruck geht mit den dreckigen Gartenmöbeln flöten? Papperlapapp. Dreckige Plastik-Gartenmöbel müssen Sie nicht einfach so hinnehmen. Die Geheimwaffe gegen schmutzige Stellen: Backpulver. Aus dem Natrium-Carbonat löst sich in Verbindung mit Wasser Kohlendioxid. Das ergibt eine wahre Schmutzkiller-Lauge: Der Schmutz löst sich, nicht nur wegen der Inhaltsstoffe, sondern auch dank der Scheuerwirkung des körnigen Pulvers.

Holzasche gegen hartnäckige Flecken

Bei hartnäckigen Flecken ist allerdings auch Backpulver nicht stark genug. Für absolut glänzende Ergebnisse sorgen Sie mit Holzasche. Da Aschelauge ätzend ist, dürfen Schutzhandschuhe und Schutzbrille bei der Behandlung nicht fehlen. So funktioniert’s: Zuerst alte Asche aus dem Grill mit heißem Wasser mischen, sodass eine dünnflüssige Brühe entsteht. Diese Mixtur dann durch ein Küchentuch filtern, damit der Ruß im Tuch hängen bleibt. Das im Eimer Aufgefangene ist die Aschelauge. Mit der dreckigen Brühe dann die Möbel fest abreiben und dann mit klarem Wasser abspülen. Das Ergebnis: Glänzend! Von Dreck keine Spur mehr.

Keinen Grillanzünder zum Anfeuern? Verwenden Sie Eierkartons

Sie wollen den Grill anfeuern, aber die Grillanzünder sind alle? Keine Panik, die Lösung ist simpel und hat so gut wie jeder im Haushalt: Eierkartons. Diese müssen Sie zerreißen und zwischen die Kohlen stecken. Die Kartons bestehen aus Pappe, also mehreren zusammengepressten Papierschichten. Deshalb brennen sie langsamer als normales Papier und entfachen eine größere Hitze. Fächern Sie noch mit einem festen Stück Papier über dem Grill und die Kohle wird bereits nach zwei Minuten glühen.

Keine Schüssel im Haus? Greifen Sie zur Schallplatte

Auf einer Gartenparty dürfen Naschereien natürlich nicht fehlen. Das Problem: Sie haben nicht ausreichend dekorative Schüsseln im Haus. Diese in der Verpackung zu servieren, ist auch keine noble Alternative. Wer Schallplatten zu Hause hat, die er ohnehin nicht mehr hören mag, kann diese zur originellen Schüssel umfunktionieren.

Wie das geht? Stellen Sie einen mittelgroßen Blumentopf auf den Kopf und platzieren Sie darauf genau in der Mitte die Schallplatte. Nun die Konstruktion für 4 Minuten bei 900 Watt in die Mikrowelle stellen. Tataa, die Vinylplatte hat sich zur welligen Kunstschale verformt – ein echter Hingucker auf der Gartenparty! Keine Sorge vor giftigen Dämpfen, diese entstehen bei der Erhitzung nicht. Kurz aushärten lassen und ausspülen und dann mit Chips und Co. füllen.

Versalzenen Salat retten

Wenn's schnell gehen muss, geht leider schon mal schnell was schief – der Reissalat ist versalzen. Können Sie diesen noch retten? Der Retter in der Not: Milchpulver. So funktioniert das Rettungsrezept: Das Milchpulver mit Wasser oder Kondensmilch anrühren und unter den Salat mischen. Das Eiweiß in der Milch enthält Aminosäuren und die docken an die Salzionen an. So wird das Salz neutralisiert und verliert seinen Geschmack. Allerdings funktioniert das nur bei leicht versalzenen Salaten.

Mückeninvasion auf der Gartenparty – was tun?

Der Tisch ist fertig gedeckt – leider fällt das auch den Mücken auf, die in Scharen herbeifliegen und die Grillparty in ein Blutbad verwandeln. Gute Stimmung kommt da nur schwer auf. Helfer in der Not: Getrockneter Salbei. Im Kraut sind ätherische Öle enthalten, die Mücken so gar nicht leiden können sollen. Damit der Duft auf der Gartenparty auch intensiv verströmt wird, den Salbei in ein feuerfestes Gefäß geben und die Blätter mit einem Streichholz von mehreren Seiten anzünden, sodass Sie zu kokeln beginnen.

Weitere Tipps für die Vorbereitung der Gartenparty sehen Sie im SAT.1 Video.

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden