Teilen
Wohnen & Garten

Tulpen kaufen: Was bekommen Sie zu welchem Preis?

30.03.2011 • 06:00

Bunt und fröhlich sehen sie aus und sorgen für gemütliches Ambiente in Ihrer Wohnung – die Tulpen. Kaufen kann man sie derzeit fast überall. Doch die Preise unterscheiden sich stark. Im Discounter sind sie sehr günstig und im Fachgeschäft explodieren die Kosten. Im SAT.1 Ratgeber erfahren Sie, welche Blumen sich eignen und wie Sie das Beste aus ihnen herausholen.

Tulpen kaufen: Kosten variieren stark

Die Herkunft Ihrer Tulpen bestimmt den Preis und die Qualität. Kommen Sie aus einem Fachgeschäft oder einer Gärtnerei, sind sie frisch von der Tulpenzwiebel geschnitten und somit auch länger haltbar – aber das hat natürlich auch seinen Preis. Für zehn Tulpen zahlen Sie im Schnitt 3,99 Euro. Kommen Sie vom Discounter, werden sie von einer Blumenkette in Massen gehandelt und sind günstiger: Oftmals müssen Sie nur 1,99 Euro für ein Bund bezahlen. Das hat jedoch den Nachteil, dass sie schon vor einigen Tagen geschnitten wurden und somit schneller den Kopf hängen lassen.

Haltbarkeit verlängern: Tulpen schneiden und vorbereiten

Damit Sie etwa eine Woche Freude an Ihren neuen Tulpen haben, bereiten Sie eine Vase mit Wasser vor. Dabei muss sie nicht voll befüllt werden – etwa die Hälfte reicht. Nutzen Sie kein warmes oder kaltes Wasser. Am liebsten mögen die Schnittblumen Zimmertemperatur. Wie sollte man nun die Tulpen anschneiden? Nehmen Sie ein scharfes Messer und ziehen einen schrägen Schnitt am unteren Ende des Stiels. Entfernen Sie zudem kleine Extra-Blätter – stehen diese im Wasser, fangen sie an zu gammeln und lassen die Blumen vorzeitig welken.

Tulpen in der Vase aufstellen: Nützliche Tipps

Sie wollen Tulpen kaufen, um Sie in der Vase aufzustellen? Das ist nicht nur zu Ostern eine schöne Idee. Auch an allen anderen Tagen zieren die Blümchen die Wohnung und schaffen hübsche Farbakzente. Doch auch die Wahl der richtigen Vase bestimmt die Haltbarkeit der Pflanzen. Generell muss die Vase sauber und frei von Bakterien sein. Auf Metallvasen sollten Sie verzichten – sind sie innen nicht beschichtet, lösen sich die Säurekomponenten der Frischhaltemittel ab und schaden der Blume. Halten Sie Ihre Pflänzchen vor der Sonne fern, werden Sie lange Freude an ihnen haben.

Sie können sich nicht entscheiden, wo Sie Ihre Tulpen kaufen sollten? Im Video erfahren Sie, welche Pflanzen im Test gut abschneiden. 

Weitere Videos