Sogar mit Werbespots suchen die freiwilligen Feuerwehren in Bayern neue Mitglieder. In Willenberg in Oberfranken hat das alles nichts gebracht.

Gerade einmal elf Aktive waren es am Ende. Viel zu wenige - die Feuerwehr musste vor kurzem schließen. Im Notfall müssen jetzt Feuerwehren aus den benachbarten Orten einspringen.

Ein bayernweites Problem: In den letzten fünf Jahren ist die Anzahl der Feuerwehrleute um 8200 zurückgegangen, 75 Feuerwehren mussten schließen.

Verantwortlich für den Inhalt:
Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG, Hollerithstraße 3, D-81829 München
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Privatfernsehen in bayern Verwaltungs GmbH (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 157767, USt.-IdNr.: DE 814453232
Kontakt: Tel. 089/204 007 0, E-Mail: info@sat1bayern.de
Datenschutzbeauftragte: Dagmar Krauß datenschutz@sat1bayern.de
Es gelten die Datenschutzbestimmungen von SAT1.de
Programmaufsicht: Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Verantwortlich für den Inhalt: Alexander Stöckl, Chefredaktion: Alexander Stöckl, Harry Klein