Anzeige
Findet er seine Traumfrau?

"Promi Big Brother" 2022 - "Habe eigentlich keine Küche": So lebt Menderes in einer Einzimmerwohnung

  • Veröffentlicht: 05.12.2022
  • 23:50
  • lh/pr/sbc/br/mm
Tinder? Menderes wäre dabei!
Tinder? Menderes wäre dabei!SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Die 10. Staffel von "Promi Big Brother" 2022 läuft täglich in SAT.1.

  • Das sind die Bewohnerinnen und Bewohner bei "Promi Big Brother" 2022. Einer davon ist Menderes.

  • Hier erfährst du mehr über den bekannten "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidaten und sein Privatleben.

Anzeige

Bei "Promi Big Brother" 2022 spricht Menderes über seine aktuelle Wohnsituation. Der Musiker lebt in einer Einzimmerwohnung, in der es laut eigener Aussage noch einiges zu tun gibt. 

Menderes tauscht Wasserbett mit alter Matratze

An Tag 18 gibt Menderes Einblicke in seine aktuelle Wohnsituation. Bescheiden, wie man die DSDS-Legende seit jeher kennt, lebt der 39-Jährige in einer Einzimmerwohnung. "Bei mir ist es immer noch ein bisschen chaotisch, ich muss einige Dinge noch entsorgen", erklärt er. So müsse sein kaputter Kühlschrank endlich raus aus seiner Küche, die eigentlich gar keine richtige Küche sei. Vielmehr fungiere der Raum nämlich als Abstellkammer. So finde sich dort zum Beispiel seine Waschmaschine. Zum Schlafen habe sich Menderes ursprünglich ein Wasserbett gegönnt. Wie er berichtet, habe er diese nun leider nicht mehr. Er müsse nun mit einer alten Matratze vorliebnehmen. 

Dann ist das irgendwie undicht geworden. Dann habe ich noch eine alte Matratze gehabt und die benutzt.

Menderes

Jay Khan und Rainer Gottwald gegen Wohnungstipps

Jay Khan scheint von Menderes' Bleibe nicht wirklich angetan zu sein. Er legt seinem Mitbewohner in der Garage einen Umzug ans Herz. "Ich denke, eine Zweizimmerwohnung, die solltest du dir auf jeden Fall mindestens gönnen dürfen", so der Sänger. Rainer Gottwald denkt hingegen gleich größer. "Du solltest dir eine Eigentumswohnung gönnen", empfiehlt er der DSDS-Legende. 

Anzeige
Anzeige

Menderes selbst scheint bereits über eine räumliche Veränderung nachgedacht zu haben. Er überlegt aber seine schnuckelige aktuelle Bude trotzdem zu behalten. "Also mal testen, wie das ist und dann habe ich das noch als Back-up, so als Sicherheit", so der Plan des 39-Jährigen.

Menderes bald bei Tinder?

Dauersingle Menderes hat noch nie eine Dating-App ausprobiert. Als Sam Dylan das an Tag 17 erfährt, legt er sich sofort mächtig ins Zeug, um den 39-Jährigen davon zu überzeugen. Als er erwähnt, dass auch Oliver Pocher seine Frau Amira Aly so kennengelernt habe, wird Menderes hellhörig. Noch ein paar weitere Ermunterungen von Sam und Menderes ist überzeugt:

Landscape Clean
Clip
  • 01:50 Min
  • Ab 12

Komm, ich meld mich bei Tinder an! Ich versuch das mal!

Menderes

Ob er da wohl eine Frau wie Tanja Tischewitsch findet? Die hat ihm nämlich ziemlich gut gefallen, wie er mehrmals erwähnte.

Menderes: Von Schock zu Trauer

Wer soll gehen, Sam Dylan oder Tanja Tischewitsch? Am gestrigen Tag haben die Zuschauer:innen entschieden: Sam soll bleiben, Tanja muss gehen. Während Jennifer Iglesias Sam erleichtert an sich drückt, stellen sich bei Menderes ganz andere Gefühle ein.

Anzeige

"Was? Nee. Tanja muss uns verlassen?", entfährt es Menderes entgeistert, als er die Verkündung hört. "Aber ich bin auch traurig jetzt", teilt er seinen Gemütszustand Rainer Gottwald in der Garage mit. Im Sprechzimmer lässt er den Tränen freien Lauf.

Tränen im Sprechzimmer

"Damit hab ich nicht gerechnet", erklärt Menderes. Die Trennung trifft ihn hart. "Mit ihr hab ich die beste Verbindung gehabt. Sie war so ein lieber Sonnenschein. Sie hat immer so ein Lächeln, so ein bezauberndes Lächeln gehabt, und das hab ich so an ihr geliebt", erinnert sich Menderes und kämpft gegen die Tränen an. "Das fällt mir nicht leicht, aber ich muss damit klarkommen", lautet sein Fazit.

Menderes schwärmt von Tanja

Menderes' Liebesleben war schon einige Male Gesprächsthema im "Promi Big Brother"-Haus. Jörg Knör gegenüber verrät der Sänger nun, dass Tanja Tischewitsch durchaus eine Kandidatin für ihn sein könnte. Als es darum geht, wie seine Traumfrau sein sollte, nennt Menderes Tanja mit ihrer fröhlichen Art als Beispiel.

Anzeige
Anzeige

Sie hat eine tolle Ausstrahlung und sie ist bezaubernd.

Menderes über Tanja Tischewitsch

Ob er sich schon etwas in Tanja verguckt hat?

Zweifel an Menderes-Verbleib an Tag 14

Rainer Gottwald und Jörg Knör sind an Tag 14 nominiert. Am schlimmsten hat das aber einen Bewohner getroffen, der selbst überhaupt nicht nominiert ist: Menderes. Die Möglichkeit, dass er bald ohne Rainer im Haus verbleiben müsse, verunsichert den 39-Jährigen zutiefst. 

Menderes: "Vielleicht bin ich auch einfach zu schwach"

"Allgemein habe ich mich innerlich nicht gut gefühlt heute", gesteht der Musiker. Selbstzweifel plagen ihn und er beginnt, seine Rolle innerhalb der Gemeinschaft zu hinterfragen: "Vielleicht bin ich auch einfach zu schwach."

Gegenüber Jennifer Iglesias gibt er zu verstehen, warum ihm gerade die Nominierung von Rainer Gottwald so zu schaffen mache: "Mit Rainer fühl ich mich immer locker", erzählt der ehemalige DSDS-Gewinner. "Ich kenn ihn von Anfang an hier und mit ihm ist es am besten." Es gäbe einfach Personen, mit denen könne man besser als mit anderen. So ein Mensch sei für Menderes auf jeden Fall der Boxmanager. 

Rainer: "Ich würd […] bis zum Schluss da sein und dir die Krone aufsetzen"

Höchste Zeit für einen Buddy-Talk. Denn der 56-Jährige kann die emotionalen Worte nur erwidern. Dass er mit Menderes hier sei, freue ihn besonders. Außerdem findet Rainer motivierende Worte für Menderes: "Wichtig ist: Mach genau so weiter! Du schaffst das alles, du bist der Beste." Rainer gönne Menderes den Sieg am meisten. "Ich würd gern an deiner Seite bis zum Schluss da sein und dir die Krone aufsetzen." 

Magic Hair by Menderes

Menderes ist aufmerksam und einfach ein Gentleman, so jedenfalls empfindet es seine Garagen-Mitbewohnerin Tanja. Für sie gibt sich der 39-Jährige an Tag 11 besonders viel Mühe.

Um Tanja etwas Gutes zu tun, schnappt sich Menderes kurzerhand den Wasserkocher und verwöhnt Tanja mit einer Haarwäsche -  mit warmem Wasser! - inklusive wohltuender Kopfmassage. "Es war herrlich, wirklich. Magic Hair by Menderes", kommentiert die 33-Jährige und strahlt.

Auch Menderes hat einiges zu grinsen: "Ihr Lächeln ist bezaubernd. Ich freue mich, wenn sie lacht, und das steckt an", sagt er schlicht.

Die ewige Frage nach der Frau an Menderes' Seite

Über das Thema Liebe will Menderes eigentlich gar nicht reden. "Immer die gleichen Fragen zu beantworten, das ist halt nicht so angenehm. Für mich ist es gut, wenn man das privat hält - egal, ob ich jetzt eine Freundin habe oder nicht."

Doch Mitbewohnerin Tanja lässt nicht locker. "Willst du keine Freundin?", fragt sie neugierig. Der Sänger und Entertainer wirkt während seiner Antwort nachdenklich: "Ich glaube, dafür bin ich einfach zu schwierig. Ich bin zu sehr belastet mit den Sachen, die mich schon so sehr geprägt haben." Mit dieser Aussage spielt er wohl auf seine Kindheit an, in der der Kontakt zu seiner Mutter abgebrochen war.

Menderes hat zu viel mit sich selbst zu tun

"Ich bin eine große Baustelle", gibt er ehrlich zu. "Ich habe mit mir selbst so viel zu tun. Ich müsste erst mal mein eigenes Leben auf die Reihe kriegen."

Ich glaube, es ist wichtig, mit sich selbst im Reinen zu sein und sich selbst zu lieben. Das ist in erster Linie das Wichtigste. Wenn man das schafft, dann kann man auch Liebe weitergeben.

Menderes

Rainer Gottwald, der bisher nur ein stummer Zuhörer war, schaltet sich ins Gespräch ein und will dem 39-Jährigen Mut machen. Er ist der Meinung, dass Menderes als spezielle Person eine genauso spezielle Frau an seiner Seite braucht. Die Herzen der Zuschauer:innen konnte Menderes jedenfalls schon erobern. Für ihn haben so viele angerufen, dass er für Tag 8 vor einem Exit geschützt ist.

Möchte Menderes eine Familie gründen?

Auf die Frage, ob Menderes einmal Kinder bekommen will, hat die "DSDS"-Legende keine Antwort. Im Sprechzimmer wirkt er zerbrechlich und nachdenklich. "Ich will nicht in so eine Situation geraten. Das macht mich traurig, das will ich nicht", kommentiert er Tanjas Frage und lässt dieses private Kapitel unbeantwortet.

Menderes suchte die große Liebe im TV

Zeit für intensive Gespräche haben die Bewohner:innen bei "Promi Big Brother" genügend. In einer heiteren Runde kommt die Garagen-Gang auf Menderes' Erlebnis in der Datingshow "Herz zu verschenken" zu sprechen.

Vier Frauen durfte er während der Produktion daten, doch keine der Anwärterinnen überzeugte den Sänger ernsthaft. "Ich habe dann einfach gesagt, sie gefällt mir nicht", erzählt Menderes und rekapituliert die Fernsehshow. In den sozialen Netzwerken gab es daraufhin negative Kommentare, die den heute 39-Jährigen verletzt haben. Für ihn sei es damals wichtig gewesen, ehrlich zu sein, auch wenn das hieß, dass es kein Happy End bei "Herz zu verschenken" gab.

Traumfrau für Menderes gesucht

Auf die Frage, was sein Beuteschema bei Frauen ist, kann Menderes nur eines antworten:

Das Gesamtpaket muss stimmen.

Menderes

Mitbewohnerin Doreen möchte für ihren unterhaltsamen und liebenswerten Zimmernachbarn einen Aufruf starten: "Wenn du aufgeschlossen und lustig bist und Lust hast, einen sehr ordentlichen, liebenswerten, reinlichen und unterhaltsamen Typen wie Menderes kennenzulernen, dann gern mit Fotos bewerben, damit Menderes schon mal einen kleinen Eindruck kriegt und aussortieren kann."

Bei Interesse Post an: Promi Big Brother "Frau für Menderes", Am Coloneum 3-7, 50829 Köln.

Knistert es zwischen Menderes und Tanja im Loft?

Die perfekte Frau an seiner Seite hat Menderes noch nicht getroffen, doch ein paar nette Frauen hat er schon im PBB-Haus kennengelernt, wie er im Interview verrät. Als die "DSDS"-Legende ins Loft wechseln darf, freut sie sich vor allem über das Wiedersehen mit Schauspielerin Tanja Tischewitsch. Beide fallen sich mehrmals in die Arme und schauen einander tief in die Augen. "Sie hat ein schönes Lächeln", schwärmt Menderes.

Auch Mitbewohnerin Diana sind die intensiven Blicke schon aufgefallen. "Er hat dich ja gar nicht mehr aus den Augen gelassen", spricht sie bei Tanja abends an, als die beiden Frauen unter sich sind.
Ob sich Tanja und Menderes noch intensiver kennenlernen werden?

Reunion der vermeintlich ausgeschiedenen Bewohner:innen im Loft

Eigentlich dachte Menderes, dass seine Reise bei "Promi Big Brother" nach dem Entscheidungsspiel vorbei sei, doch anstatt aus der Welt des großen Bruders auszuziehen, marschiert er direkt in die neuen vier Wände - voller Luxus, Komfort und Spaß.

"Du bist nicht raus, du bist im Loft", begrüßt Big Brother Loft-Neuling Menderes, als er nach dem Wechsel am Montagabend in der Live-Sendung im Luxus ankommt. Freudestrahlend stürzen sich Rainer Gottwald, Diana Schell und Tanja Tischewitsch auf den neuen Mitbewohner. Menderes verliert glatt ein bisschen die Fassung, als er Tanja sieht - sorgte er sich doch die längste Zeit, dass Tanja seinetwegen das Haus hatte verlassen müssen.

Menderes kann sein Glück kaum fassen

"Ich freu mich einfach, dass er da ist, weil er bringt Stimmung in die Bude", verkündet sie und fällt Menderes in die Arme.  Auch Mitbewohnerin Diana strahlt übers ganze Gesicht, als die "DSDS"-Legende ins Esszimmer spaziert: "Der Typ ist so ein Herz, so eine Seele, und dann steht er da und ich denke: 'Das gibt's nicht! Menderes!'"

Absolut sprachlos blickt sich der Sänger und Entertainer im offen geschnittenen Loft um und kann den Wohnungswechsel noch gar nicht fassen: "Wie kann das sein? Das ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle." Menderes kommt aus dem Staunen nicht mehr raus. "Es gibt keine Logik hier. Ich freue mich, nur weiß ich nicht, wie ich mich fühlen soll. Einerseits war ich traurig, dann war ich froh, jetzt denke ich an die anderen, wie Jay, die sich jetzt auch wieder Gedanken machen. Die Emotionen hier kann man nicht mehr steuern."

Rainer versichert: "Die Verlierer sind hier drin, bis zum Finale." Wenn er sich da mal nicht täuscht …

Menderes muss gegen Jay Khan antreten

Gerade erst hat sich Menderes mit Jay Khan angefreundet, schon werden die beiden Männer zu Konkurrenten. Im Luftballon-Match bei "Promi Big Brother" 2022 stehen sich die Freunde an Tag 4 gegenüber - und der Sieg geht an Jay.

Doch der eigentliche Gewinner ist Menderes, denn wie zuvor schon Rainer Gottwald, Diana Schell und Tanja Tischewitsch ist er nach dem Spiel gar nicht raus, sondern darf ins Luxus-Loft umziehen.

Dort angekommen, kann es Menderes gar nicht richtig fassen. "Also ich kann mich jetzt freuen?", fragt er vorsichtig.

Vor allem Tanja ist ganz aus dem Häuschen, Menderes wiederzusehen, hatte sie doch unter Tränen mit ansehen müssen, wie traurig er nach ihrem vermeintlichen Exit gewesen war und welche Vorwürfe er sich gemacht hatte.

Die Chemie stimmt!

Nach den Zankereien auf dem Dachboden ist der nette Plausch mit Menderes in der Garage genau das Richtige für Jay. An Tag 2 spekulieren beide darüber, ob es dieses Jahr möglicherweise nur zwei Bereiche gibt. "Die müssen sparen! Darum geht’s! Das kann sein! Oder meinst du, es kann noch was Schlechteres geben?", will der 38-Jährige wissen. "Schlechter? Save nicht!", ist Jay überzeugt.

Jay: "Wer mit dir nicht klarkommt, der ist gestört"

Menderes ist für alle Bereiche offen: "Ich sage dir was. Ich will gern auf den Dachboden. Ich will alles erleben. Egal, ob es mir mal schlecht geht, dann ist es so, dann nehmen mich die Leute halt so. Ich bin nett, und ich versuche mit den Leuten klarzukommen." Der ehemalige US5-Sänger ist überzeugt: "Wer mit dir nicht klarkommt, der ist gestört. Du bist so ein umgänglicher, netter, hilfsbereiter Mensch."

Menderes wird mit Komplimenten überhäuft

Jays Aussage macht ihn verlegen: "Ich habe halt keine Vorurteile. Und ich will auch nicht, dass man mir gegenüber Vorurteile hat", antwortet die DSDS-Legende. Doch Jay Khan legt noch einen drauf: "Du hast viel mehr zu bieten, aber allein mit dem Attribut bist du 99 Prozent wertvoller als alle Menschen. Save! Und dazu zähle ich auch mich. Du urteilst nicht, das macht dich zu einem megacoolen Dude."

Planlos beim Spontan-Einkauf

Nudeln, Bohnen oder Kaffee: Einkaufen ist immer ein besonderer Spaß für Bewohner:innen und Zuschauer:innen. Das zeigen die Aufnahmen aus den vergangenen Staffeln. Auch in diesem Jahr schickt Big Brother täglich einen seiner Schützlinge aus der Garage in den Markt, um alle notwendigen Lebensmittel für einen der drei Bereiche zu besorgen.

In der JoynMe App konnten die Zuschauer:innen für ihre:n Favorit:innen voten und entschieden sich an Tag 1 für Menderes. Ohne Zeit zum Duschen schickte ihn der große Bruder nach dem ersten Entscheidungsspiel in den Markt und erklärte ihm die Regeln: "Du hast gleich 60 Sekunden Zeit, um 7 Euro auszugeben. Für jeden Bewohner der Garage einen." Jeder Artikel muss einzeln aus dem Regal genommen, laut benannt und anschließend an der Kasse selbst eingescannt werden. Übersteigt der Betrag der gekauften Lebensmittel den Maximalpreis, muss ein Artikel wieder manuell storniert werden.

Nudeln und Salz für die Bewohner:innen der Garage

Mit dem Startsignal beginnt der Einkauf für Menderes. Salz, Toast, Tomatenketchup und Brot wandern nacheinander in den Einkaufskorb. Einen konkreten Plan verfolgt der Reality-Star nicht, er kauft, was ihm in den Blick kommt. Danach folgen zwei Packungen Penne und in den letzten Sekunden noch eine Packung Spaghetti. Die Summe auf der Kasse erscheint, es sind 7,03 Euro. Das ist zu viel und der Musiker muss ein Produkt wieder zurück ins Regal legen.

Mit den neu erworbenen Lebensmitteln geht er stolz zurück in die Garage, wo ihn seine Mitbewohner:innen freudig empfangen.

"Promi Big Brother" 2022: Menderes ist dabei

Menderes ist für sein Durchhaltevermögen berühmt. Das wird sicherlich auch bei der ein oder anderen Challenge hilfreich sein. Zudem zeigte er schon bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus", dass er Privates teilt und Emotionen zulässt.

"Deutschland sucht den Superstar": Menderes bei "DSDS"

Mit der ersten Staffel 2002 von "Deutschland sucht den Superstar" nahm Menderes' TV-Geschichte ihren Anfang. Dieter Bohlen ließ ihn Jahr für Jahr nicht weiter, doch das hielt den Teilnehmer nicht davon ab, es in der nächsten Staffel erneut zu versuchen - bis er 2011 endlich in den Recall einzog.

Mehr Glück bei "Popstars"?

Auch bei einer weiteren Musik-Castingshow versuchte er sein Glück. 2004 und 2009 nahm er an "Popstars" teil. Doch auch in dieser Show blieb der große Erfolg aus.

"Dance Dance Dance" und "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"

2016 machte Menderes bei "Dance Dance Dance" mit, wo er mit seiner Tanzpartnerin Aneta Sablik den zweiten Platz belegte. Für mehr Aufsehen sorgte seine Teilnahme am Dschungelcamp, denn dort scheute er sich nicht, auch intime Dinge über sich zu erzählen, zum Beispiel von seiner schweren Kindheit und seinem Status als Dauersingle. Mit seiner ehrlichen Art eroberte er die Herzen der Fans und wurde zum Dschungelkönig gewählt.

Menderes privat: Familie und Dauersingle

Menderes hat türkische Wurzeln und wurde in Langenfeld geboren. Bis er zehn Jahre alt war, wuchs er bei seiner Mutter auf, zu der er bis heute ein schwieriges Verhältnis hat. Sein Vater starb 2008. Bei seiner Stieffamilie kam sich Menderes oft ausgeschlossen und ungewollt vor. Doch nach dem Tod seines Vaters erzählte ihm seine Stiefmutter, dass er immer stolz auf Menderes gewesen sei.

Menderes ist ein Einzelgänger. Wegen seiner schwierigen Kindheit fällt es ihm schwer, Nähe zuzulassen. Im Dschungelcamp berichtete Menderes zudem, dass er bis dahin noch nie eine Freundin und noch nie Sex gehabt habe. Trotz seiner schwierigen Vergangenheit hat er seine positive Einstellung nie verloren. Seine Autobiografie, die 2016 erschien, trägt den Namen "Never Give Up". Außerdem ist Menderes seit vielen Jahren Veganer.

Steckbrief von Menderes

Die wichtigsten Fakten zu Menderes im Überblick:

  • Name: Menderes
  • Beruf: Musiker, Reality-Star, Tankwart
  • Geburtstag: 13. November 1983
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Geburtsort: Langenfeld
  • Familienstand: Single
  • Geschlecht: männlich
  • Haarfarbe: braun
  • Augenfarbe: braun
  • Facebook: menderes.dsds 
  • Instagram: @menderesbagci https://www.instagram.com/menderesbagci/
  • Twitter: @menderes
  • Youtube: realmenderes

Interview mit Menderes

Kurz vor Start von "Promi Big Brother" 2022 gibt Menderes ein Interview und spricht darüber, wie wichtig ihm der Sieg ist und was er am meisten vermissen wird.

Warum machst du bei "Promi Big Brother" mit?

Menderes: Eine gute Frage (lacht). Es ist eine Herausforderung für mich und ich wage gerne Neues. Der australische Dschungel ist ja schon eine Weile her und auch das hatte ich mir lange überlegt. Aber es ist einfach schön, wenn man die Möglichkeit bekommt, sich beweisen und über sich hinauswachsen zu können. Ich sehe es als Challenge. Nicht nur bei den Spielen, sondern auch persönlich: Man muss sich in eine Gemeinschaft eingliedern und sich gegenseitig unterstützen.

Was wird dabei die größte Herausforderung für dich?

Dass man mit fremden Leuten auf engstem Raum zusammenleben und miteinander auskommen muss. Keine Privatsphäre zu haben, das wird nicht einfach für mich. Denn es beobachten dich ja nicht nur die Kameras, sondern auch deine Mitbewohner. Und privat verbringe ich einfach viel Zeit alleine mit mir selbst. Aber ich hoffe, nach den Anfangsschwierigkeiten taue ich auf.

24 Stunden unter Kamerabeobachtung: In welcher Situation wärst du lieber unbeobachtet?

Beim Duschen (lacht). Und wenn ich mal Abstand und einen Rückzugsort brauche. Darin liegt dann wohl die Kunst, in dieser Situation klarzukommen.

Was brauchst du im täglichen Leben, um dich wohlzufühlen?

Ich komme mit wenig gut klar und benötige nicht viel. Extravagante Wünsche habe ich auch nicht (lacht). Musik ist mir zum Beispiel sehr wichtig.

Was bringt dich auf die Palme?

Was mich wirklich ärgert, ist Ungerechtigkeit, wenn es nicht fair abläuft und jemand benachteiligt wird. Oder wenn Vorurteile entstehen, weil Missverständnisse nicht bereinigt werden. Wenn jemand miese Stimmung ohne triftigen Grund verbreitet. Man kann doch alles miteinander besprechen. Menschen, die allgemein total negativ sind, andere schlecht behandeln oder unnötig Streit suchen, finde ich fürchterlich.

Welche Eigenschaften bringst du in die Wohngemeinschaft mit ein?

Ich bin ausdauernd und fleißig. Und wenn ich helfen kann, helfe ich! Egal ob das im Haushalt ist oder jemand eine Schulter zum Anlehnen braucht.

Bei "Promi Big Brother" ist oft Teamwork gefragt. Bist du ein Alphatier oder Mitläufer?

Ich bin eher kein Alphatier (lacht). Aber wenn es drauf ankommt und kein anderer möchte, kann ich auch das Ruder übernehmen. Ich bin allerdings weniger der Bestimmer-Typ. Will ich aber auch gar nicht sein. Ich entscheide Dinge lieber in der Gruppe.

Wen oder was wirst du am meisten vermissen?

Meine Privatsphäre (lacht).

Wie wichtig ist dir ein Sieg bei "Promi Big Brother"?

Ehrgeizig bin ich auf jeden Fall und ich denke, jeder würde sich über einen Sieg freuen. Aber darüber entscheide ich ja nicht. Ich würde mich aber sehr freuen, wenn ich mit der Unterstützung der Zuschauer weit komme.

"Promi Big Brother" 2022: Ab November in SAT.1

Menderes wird bei "Promi Big Brother" sicherlich für lustige und emotionale Momente sorgen. Den neuen Bewohner siehst du ab Freitag, den 18. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn in Aktion.

Diese Promis sind auch bei "Promi Big Brother" 2022 dabei

Der Startschuss für "Promi Big Brother" 2022 fällt am Freitag, 18. November 2022, live in SAT.1. Hier kannst du nachlesen, welche Bewohner:innen 2022 dabei sind. Hier weißt du immer wann es losgeht, mit Start- und Sendezeiten. Sei immer up to date über die "Promi Big Brother" Staffel 10: Alle Infos hier zum Nachlesen.

Alle Clips von Menderes
Clip

Tag 17 in 5 Minuten: Von Egoismus über Tinder bis Flaschendrehen

Ein lehrreicher Tag für Menderes: Er lässt sich Tinder erklären und erfährt, dass die Loftbewohner:innen ihn für egoistisch halten. Außerdem: Während das Flaschendrehen in der Garage für Beschimpfungen sorgt, wird es im Loft erotisch.
  • 05:07 Min
  • Ab 12
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group