Anzeige
Orakelt Social Media bereits den oder die Gewinner:in?

"The Voice Kids" 2022: Wer gewinnt das Finale? Dieses Talent hat die größten Chancen!

  • Veröffentlicht: 06.05.2022
  • 20:07
  • ai
SAT.1

Das große Finale von "The Voice Kids" 2022 steht kurz bevor. Die Talente fiebern ihren Auftritten entgegen und mit ihnen ihre Coaches sowie alle Fans von "The Voice Kids". Doch welchem Talent drücken die Fans ihre Daumen am festesten? Denn am Ende entscheiden die Zuschauer:innen darüber, welches Talent im Jahre 2022 den Titel holt.

Anzeige

Das große Finale von "The Voice Kids" steigt am 6. Mai 2022 um 20:15 Uhr in SAT.1. Dann buhlen neun Talente um die Gunst des Publikums, welches Online oder per Telefon über seine Favoriten abstimmt. Es geht dabei nicht nur um den Titel, sondern unter anderem auch um ein Preisgeld von 15.000 Euro sowie um eine professionelle Musikproduktion in den #SEATsounds Studios in Frankfurt am Main. Es wäre also der nächste Schritt auf der Karriereleiter im Musikbusiness. 

Erfahre hier alles, was du zum Finale wissen musst!

Welches Talent liegt in der Gunst des Publikums vorne? TikTok und das Community Ticket als erstes Indiz? 

Wer am Ende tatsächlich gewinnt, lässt sich im Vorfeld natürlich nur schwer vorhersagen. Erst mal muss ein Finale gesungen werden. Hier kann jedes Talent mit einer gelungenen Performance jederzeit auf das Voting Einfluss nehmen. Anhand der gesammelten Likes und Daumen auf den diversen Social-Media-Plattformen lässt sich aber zumindest orakeln, welches Talent scheinbar einen heißeren Draht zum Publikum hat als andere Mitbewerber:innen. 

Da wäre zum Beispiel Georgia aus dem Team Michi und Smudo. Sie konnte wie drei weitere Talente nicht an den Battles teilnehmen und hoffte somit bereits im Vorfeld der Sing-Offs auf möglichst viel Zustimmung der Fangemeinde – und zwar im Rahmen des von SAT.1 initiierten Community Tickets. Und tatsächlich setzte sich Georgia bei der Abstimmung des Community Tickets souverän durch und bekam somit den Freifahrtschein ins Finale. Aber auch bei TikTok zählt ihr Auftritt bei den Blind Auditions unter allen Finalist:innen die meisten Klicks – zusammen mit der ebenfalls hoch im Kurs stehenden Jemima aus Team Lena. 

So schlagen sich die Finalist:innen auf Facebook 

Verfolgt man die am Finale teilnehmenden Talente auf Facebook, ergibt sich ein sehr ähnliches Bild. Dort kann Georgia auf bislang über 4,2 Millionen Zugriffe verweisen und führt damit das Feld deutlich an. Auf immerhin noch sehr starke 2,9 Millionen Klicks kommt abermals das aus Team Lena stammende Talent Jemima. 

Anzeige
Anzeige

Platz 3 in der Gunst der Facebook-User sichern sich aktuell fast gleichauf die Talente Benjamin G. aus dem Team Alvaro sowie Emil aus Team Lena. Im Windschatten des Führungsquartetts sammeln aktuell die beiden Talente Nadia mit ihrem kindlichen Charme und Vivien als Party-Königin von Team Michi und Smudo fleißig Klicks. 

Alle neun Talente im Finale auf einen Blick 

Im Team Wincent hoffen außerdem mit Marvin und Benjamin N. noch zwei Sunnyboys auf ganz viele Stimmen am Freitag. Wincent weiß, dass seine Jungs im Finale vor allem die weiblichen Fans mit ihrer Ausstrahlung mobilisieren können. Damit auch wirklich kein Talent in Vergessenheit gerät, bekommst du hier noch mal einen Überblick aller, die im Finale um den Sieg singen.      

Hier seht ihr alle Finalist:innen im Clip:

Zum Mitfiebern und Abstimmen verpass auf gar keinen Fall das große Finale von "The Voice Kids" 2022 am 6. Mai um 20:15 Uhr in SAT.1, im Livestream oder auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Sendetermine und Sendezeiten auf einen Blick 

Alle Infos zu Staffel 10 im Überblick

Hier gibt es alle Talente im Überblick

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group