Anzeige
Valentinstag – Lieder fürs Herz

Valentinstag: Lieder und Musik zum Verlieben

Matthias Stolt - Fotolia

Sie dürfen auf keinen Fall fehlen, am Valentinstag: Lieder mit Schmusefaktor. Ob beim Dinner am Abend oder während des Kuschelns vor dem Kamin – Musik soll die romantische Stimmung untermalen. Hier die Charts für den Tag der Liebe.

Anzeige

Eine Reise durch die Geschichte der Musik

Bei einem gemeinsamen Song kommen Erinnerungen hoch – und laden dazu ein, gemeinsam das Tanzbein zu schwingen.
Bei einem gemeinsamen Song kommen Erinnerungen hoch – und laden dazu ein, gemeinsam das Tanzbein zu schwingen.© detailblick-foto - Fotolia

Romantik-Klassiker: Lieder zum Valentinstag

Ein paar Lieder sind absolut zeitlos und laufen jedes Jahr am Tag der Liebe im Radio rauf und runter. Ganz klar, dazu gehört natürlich auch Joe Cockers "You Are So Beautiful". Harte Schale, weicher Kern – da gehen nicht nur Frauenherzen auf. Und auch das weibliche Äquivalent darf ruhig auf der CD landen: Bonnie Tyler mit "Total Eclipse Of The Heart" ist ein echter Evergreen am Valentinstag. Lieder wie diese treffen mitten ins Herz.

Sie haben den Partner fürs Leben gefunden? Dann sagen Sie es ihm mit dem Song "I Will Always Love You" von Whitney Housten. Zu cheesy und abgegrast? Sie suchen nach aktuelleren Liedern? "Someone Like You" von Adele oder Rihannas "Diamonds" sind auch sehr beliebt bei Verliebten.

Aber auch Filmmusik ist eine gute Wahl und befreit Sie von dem Aufwand, eine individuelle CD zusammenzustellen. Haben Sie einen gemeinsamen Lieblingsfilm? Perfekt! Diese Musik wird Sie sicher an die schönen gemeinsamen Stunden vor dem Fernseher erinnern.

Valentinstag: Lieder auf Deutsch

Sie lieben deutsche Musik und möchten auf diesem Wege klare Nachrichten an Ihren Liebsten übermitteln. Eine gute Wahl! In der Muttersprache lassen sich Liebesbotschaften schließlich am besten übermitteln. Ganz weit oben in den Charts steht natürlich "Das Beste" von Silbermond. Dabei vergessen Sie und Ihr Schatz ganz sicher den Rest der Welt und genießen die gemeinsamen Stunden umso mehr.

Anzeige
Anzeige

Aber auch "Und wenn ein Lied" von den Söhnen Mannheims rührt das Herz und schickt klare Signale – Kuschelfaktor inklusive. Die alten Hip Hop-Klassiker sind voll Ihr Ding? Das "Liebeslied" von den Absoluten Beginnern darf dann auf keinen Fall fehlen.

Brennen Sie Ihre liebste Musik auf eine CD – so können Sie ungestört die Playlist genießen und sich zurücklehnen.
Brennen Sie Ihre liebste Musik auf eine CD – so können Sie ungestört die Playlist genießen und sich zurücklehnen.© Pixabay

Fazit: An ein kreatives Geschenk denken nicht viele, am Valentinstag. An Lieder, die den romantischen Abend begleiten, noch weniger. Ein Grund mehr, sich bei der Auswahl der Musik richtig Mühe zu geben und den Schatz zu überraschen. Haben Sie ein gemeinsames Lieblingslied? Dann nehmen Sie das in Ihre Playlist mit auf – zusammen mit vielen anderen romantischen Songs, die Sie beide mögen.

Beziehung_2016_01_29_Valentinstag Herz_Schmuckbild_fotolia_mastersky
Artikel

Herz basteln am Valentinstag ganz schnell und einfach

Es ist das mächtigste Symbol zum Valentinstag: das Herz. Basteln können Sie es ganz schnell, denn es darf auf keinem Geschenk fehlen. So zeigen Sie Ihrem Schatz, wie sehr Sie ihn lieben. Wie Sie am 14. Februar ein Geschenk von Herzen basteln, und viele weitere tolle Ideen plus Video-Anleitung finden Sie im SAT.1 Ratgeber.

  • 13.02.2019
  • 13:02 Uhr
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group