Richter Alexander Hold

Richter Alexander Hold

1. Fall: Dem 15-jährigen Jonas wird vorgeworfen, in der Silvesternacht 2005/06 Kracher und Rauchbomben in den Partyraum eines Jugendzentrums geworfen zu haben. Dabei wurde Larissa verletzt. Der Angeklagte streitet die Tat ab und beruft sich darauf, das Mädchen aus dem Raum befreit zu haben. 2. Fall: Anita soll den Frisör Günter mit einem glühenden Kreppeisen das Gesicht verbrannt haben. War das die Rache der 200 Kilo schweren Frau, weil der Frisör sie nicht eingestellt hat?

Fan werden

Advopedia