Richter Alexander Hold
Fr 08.06.2012, 12:00

Richter Alexander Hold

Mord im Supermarkt: Eine Verkäuferin ist angeklagt, ihren Chef und Vater ihres unehelichen Kindes erschlagen zu haben, weil er sie beim Diebstahl erwischt hat. Wollte die vorbestrafte Frau damit verhindern, dass sie wieder ins Gefängnis muss und ihr Kind weiterhin bei einer Pflegefamilie aufwächst?

Fan werden

Advopedia