Die Rolle: Boris Janssen

Beruf: Boss eines Verbrecherrings
Verwandte und Freunde: Melissa Brock (Ex-Freundin), Jascha Brock (unehelicher Sohn), Olaf Brock (Geschäftspartner), Bea Brock (Geschäftspartnerin und Affäre), Edgar Falckenstein (Anwalt und Ratgeber)

Nach seinem Gefängnisaufenthalt und dem enttäuschenden Betrug von Melissa ist Boris Verbrecher durch und durch. Er baut sich durch illegale Geschäfte ein ganzes Imperium auf. Melissa kann er über die Jahre nie vergessen und schwört Rache. Er will nicht nur ihr Leben zerstören, sondern auch die Brock AG in seinen Besitz bringen. Da kommen ihm Olaf und Bea Brock als berechenbare Marionetten und Edgar als skrupellose rechte Hand gerade recht. Auch die Tatsache, dass Jascha Brock eigentlich sein leiblicher Sohn ist, weiß Boris für seine Zwecke zu nutzen …

Der Schauspieler: Gabriel Merz

Geburtsdatum: 03. Juni 1971 (Stuttgart)
Sternzeichen:  Zwillinge
Wohnort: Berlin
Hobbys/Sport: Boxen, Volleyball, Fußball
Mann kennt ihn aus: SOKO Leipzig, Alarm für Cobra 11, Rote Rosen
Instagram:  https://www.instagram.com/gabrielmerz

Gabriel Merz im Interview