Anna und die Liebe

"Ich konnte es nicht erwarten, endlich loszulegen."

Kasia Borek über Olivia Kosmar

kasia-borek-620-250

Eine gute Nachricht war es für alle "Jemma"- und Kasia Borek - Fans als Kasia damals bei „Anna und die Liebe“ als "Olivia Kosmar" einstieg. Im Interview hat sie uns verraten wie ihre ersten Drehtage waren und wie sie mit dem Ende von "Hand aufs Herz" umgegangen ist.

Hattest du das Ende von "Hand aufs Herz" schon verdaut, als die Zusage für Anna und die Liebe kam?

kasia-borek-darstellerbild-002
Kasia Borek © Steffen Junghans

Kasia Borek: Eigentlich habe ich die Absetzung von Hand aufs Herz schneller akzeptiert als ich dachte, aber als ich bei AudL eingestiegen bin, wurden die tollen Erlebnisse bei Hand aufs Herz in meinem Kopf präsent und somit habe ich, anscheinend die Verdauungsphase noch nicht überwunden, aber nichtsdestotrotz, freue ich mich sehr auf meine neue Rolle und meine neuen Kollegen.

Was hat dir die Arbeit bei "Hand aufs Herz" bedeutet und was ziehst du für ein Fazit nach der langen Zeit?

Kasia Borek: Ich habe bei Hand aufs Herz meine allererste Serienrolle gespielt und tolle, liebevolle Menschen kennengelernt. Wir waren für ein Jahr ein wunderbares Team und haben gemeinsam gekämpft - das erlebt man nicht alle Tage, deshalb bin ich sehr dankbar so ein Teamgeist miterleben zu dürfen.

Welche Erwartungen hast du an die neue Produktion und worauf freust du dich besonders?

Kasia Borek: Ich stehe noch mit einem Bein in der Vergangenheit, ich weiß :-) aber ich bin bereit mich auf Neues einzulassen. Als ich das Rollenprofil von Olivia Kosmar las, war ich geflasht und begeistert, wie selbstbewusst, frei, und unabhängig sie ist. Ehrlich gesagt, konnte ich es nicht erwarten, endlich loszulegen :-)

Wie waren die ersten Drehtage?

Kasia Borek:  Ich war anfangs sehr unsicher, da ich eine komplett andere Rolle spielen muss als bei HaHe, aber die Regisseure und Schauspielcoaches haben mir sehr geholfen Olivia zu formen und nun bin ich bereit für ein weiteres "Risiko". 

Glaubst du, dass die Jemma-Fans dir treu bleiben und nun auch AudL schauen?

Kasia Borek: Ich hoffe, dass sie mir treu bleiben und ich weiß, dass sie schon sehr gespannt sind, wie ich Olivia verkörpern werde. Es wird ein anderes Schauspiel sein, aber ich werde mich bemühen die gleiche Intensität zu bewahren. Freut Euch drauf.

Mila: Die Serie

Susan Sideropoulos macht sich als "Mila" auf die Suche nach dem Mann fürs Leben. Tag für Tag, Date für Date, Kuss für Kuss, Frosch für Frosch...

Mehr lesen

SAT.1 Telenovelas

Fan werden