Anna und die Liebe

3 exklusive Folgen auf dem Kreuzfahrtschiff

AudL goes Mittelmeer

Kreuzfahrt-News-10012012-004
© SAT1
Kreuzfahrt-News-10012012-003
© SAT1

Wann kommt die Sonne? Sehr bald! Anna und die Liebe lässt Urlaubsgefühle aufkommen: Gleich drei Folgen wurden auf der MSC Splendida - einem der modernsten Schiffe der italienischen Reederei MSC Kreuzfahrten - zwischen Genua, Tunis und Barcelona gedreht.

Die Dreharbeiten fanden vom 07. bis zum 11. November 2011 an Bord des 333,3 Meter langen Megaliners statt, welcher im Juli 2009 von der Filmikone Sophia Loren getauft wurde. ´
„Wir genossen die wärmende Sonne Spaniens und obwohl es richtig harte Arbeit war, waren alle entspannt und haben viel gelacht“, erzählt Maria Wedig.

Auch Manuel Cortez schwärmt von der Arbeit auf dem Kreuzfahrtschiff: Der schönste Moment war, als ich eines Nachts draußen auf dem Balkon stand und plötzlich neben dem Schiff ein paar Delfine schwammen.“
Die Drehzeit wurde den AudL-Stars durch die vielen Vorzüge der MSC Splendida versüßt: baden im 15 m langen Außenpool, feiern im VIP-Club und dinieren in vier verschiedenen Restaurants.

Die drei Folgen auf dem Kreuzfahrtschiff zeigt SAT.1 ab dem 13. Januar 2012 um 18.30 Uhr 

Mila: Die Serie

Susan Sideropoulos macht sich als "Mila" auf die Suche nach dem Mann fürs Leben. Tag für Tag, Date für Date, Kuss für Kuss, Frosch für Frosch...

Mehr lesen

SAT.1 Telenovelas

Fan werden