Auf Streife - Berlin
Di 16.01.2018, 15:00

Auf Streife - Berlin

In einer Wohngegend versucht ein erboster Anwohner, ein Auto aus dem Halteverbot zu schieben. Über diese bizarre Situation stolpern die Polizisten und stoppen den aufgebrachten Mann. - Die Beamten werden von einer Passantin angehalten. Aufgewühlt erklärt sie, wie ein Kind in ein fremdes Auto stieg und das Auto wegfuhr. Wurde das Kind etwa entführt? - Eine 30-Jährige ist besorgt: Nachdem ihre Mutter nicht vom Gassi-Gehen nach Hause kommt, macht sie sich auf die Suche nach ihr.

Weitere beliebte Sendungen

Jetzt downloaden!