Mehr zum Thema DLRG

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. kurz DLRG, ist mit rund 1.300.000 Mitgliedern und Förderern, die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Rund 47.000 Wasserretter wachen jährlich in ehrenamtlicher Arbeit um die 2 Millionen Stunden über die Sicherheit von Badegästen und Wassersportlern in ganz Deutschland. Bis heute konnten die Lebensretter über 67.000 Menschen vor dem Ertrinken bewahren. Allein im Jahr 2014 waren es über 1.000 Rettungsfälle. Neben der Wasserrettung, gehört vor allem die Schwimmausbildung und Aufklärung zu den Kernaufgaben der DLRG. 2013 wurden durch die Rettungsgesellschaft über 65.000 Rettungsschwimmabzeichen und über 50.000 sogenannte Seepferdchen verliehen. Trotz der hervorragenden Arbeit und dem großartigen Engagement der DLRG ertrinken dennoch jährlich um die 500 Menschen in Deutschland.

Hättest du es gewusst? Der Anteil der Nichtschwimmer und schlechten Schwimmer in der Bevölkerung beläuft sich laut einer Studie auf etwa 23%. Zudem ergaben Umfragen, dass jeder zweite zehnjährige heutzutage nicht schwimmen kann.

Weitere beliebte Sendungen

Bei "The Voice Kids" dürfen die jüngsten Gesangstalente zeigen, was sie können! In Blind Auditions überzeugen sie die Jury nur mit ihrer Stimme. Schließlich stehen die Battles mit den Teams der anderen Coaches an. Wer kann das Finale für sich entscheiden?
Aktuelle Information, entspannter Talk, kontroverse Diskussionen, Service, Prominente und viel gute Laune.

The Biggest Loser

Übergewichtige Kandidaten treten in "The Biggest Loser" zum ultimativen Abnehm-Wettbewerb gegeneinander an. Beim Kampf gegen die Waage bekommen sie professionelle Unterstützung von ihrer prominenten Teamchefin.
Alles auf Anfang! SAT1.de zeigt die erste Staffel der Telenovela kostenlos online.
Schon den Drang verspürt, den schönen Fremden in der U-Bahn abzuknutschen oder dem quengelnden Gör der Freundin ein Glas Wasser ins Gesicht zu schütten? In "Knallerfrauen" gibt Martina Hill diesen Bedürfnissen nach und tut, wonach ihr der Sinn steht - hemmungslos und unangepasst.