Schon in den 1960er-Jahren wurden in den USA auf Betreiben des Verteidigungsministeriums die ersten Computer miteinander vernetzt. Tim Berners-Lee, ein Internet-Pionier, entwickelte ab 1989 den ersten Webbrowser in der Schweiz, zunächst nur zu wissenschaftlichen Zwecken. 1994 kam der Browser Netscape Navigator auf dem Markt. Seine Anwendungsmöglichkeiten eröffneten erstmals kommerzielle Nutzungen des Internets. 1994 gingen die Unternehmen Ebay und Amazon an den Start. Seit 1998 konnten Käufer auch in Deutschland auf einen Amazon-Shop zugreifen. 2013 wurden im Online-Handel in Deutschland insgesamt rund 33 Milliarden Euro umgesetzt. Für 2014 wird ein Umsatz von rund 39 Milliarden Euro erwartet.

Hättest du es gewusst? 1993, also kurz bevor der Boom des Internets begann, sagte Microsoft-Gründer Bill Gates noch: „Internet? Daran sind wir nicht interessiert!“ Aber schon 1995  kam die erste Version des Internet Explorers auf den Markt.