Richterin Barbara Salesch
Mo 06.02.2012, 11:00

Richterin Barbara Salesch

Richterin Barbara Salesch © Sat.1

Weil der Gynäkologe Thomas die starken Depressionen seiner Frau Andrea nicht mehr ertragen konnte, soll er sie erwürgt und anschließend ihren Selbstmord vorgetäuscht haben. Er behauptet jedoch, sie habe sich sehnlichst ein Kind gewünscht und sei nach sechs Fehlgeburten seelisch so am Ende gewesen, dass sie sich erhängt habe. Warum aber hat Andrea dann einen Tag vor ihrem Tod einen verzweifelten Hilferuf auf dem Anrufbeantworter ihrer Schwester hinterlassen?

Fan werden

Advopedia