Als Romana ihre Mutprobe vorliest, die sie vom "Big Brother" erhalten hat, schwant ihr bereits Böses: "Ich weiß was ich machen muss. Sicher irgendwas essen." Stimmt: Sie muss den „Big Brother“-Cocktail komplett austrinken.

"Enthält tierische Inhaltsstoffe", liest sie vor. "Ich esse keine Tiere", ruft die Vegetarierin Richtung Kamera und jammert: "Warum kann ich mir nicht die Augenbraue abrasieren? Oder nackt durch den Garten laufen?"

Das bringt die Wienerin auf eine Idee! Sie schlägt dem großen Bruder einen Deal vor: Ab mit der Augenbraue und runter mit den Klamotten. Das macht sie beides – wenn sie dafür nicht den Cocktail trinken muss.

Done! Zunächst wird sorgfältig eine Augenbraue abrasiert, dann fallen alle Hüllen und Romana flitzt, sich mit den Händen bedeckend, durch das Blockhaus und den Außenbereich. Zurück im Schlafzimmer zeigt sie aber doch – huch –ihre blanken Brüste. Die 40-Jährige nimmt’s mit Humor und lacht: "Jetzt ist es auch schon egal!"

Das könnte dich auch interessieren: