Als erste Bewohnerin: Maria muss in den "Raum der Wahrheit"

Die harmonische Fassade der Big-Brother-Bewohner beginnt langsam zu bröckeln. Vorbei ist es mit Friede, Freude, Eierkuchen. Maria kommt zwar mit ihren Glashaus-Mitbewohnern eigentlich gut klar, bekommt allerdings immer wieder sehr direktes Zuschauerfeedback. Deshalb ist die 35-Jährige auch die erste Bewohnerin, die bei "Big Brother" 2020 in den "Raum der Wahrheit" gerufen wird.

Der "Raum der Wahrheit" war bisher hinter einer Milchglaswand versteckt. Als Maria den Raum betritt, werden die Scheiben auf einmal klar und die anderen Glashaus-Bewohner können sie von außen beobachten. Mitbewohnerin Gina ist etwas neidisch, weil sie draußen bleiben muss und jubelt: "Ey, das ist ja voll schön da drin." Falsch gedacht, Gina! Im "Raum der Wahrheit" werden die Big-Brother-Bewohner nämlich direkt und ungefiltert mit ihrem Zuschauerfeedback konfrontiert. 

So sind es also keineswegs Jubelschreie, die Maria von sich gibt als "Big Brother" ihr sagt: "Du hast im Moment 67 Prozent negative und 33 Prozent positive Kommentare." Aber wie wird sie das wohl verkraften und wie wird sie sich bei "Big Brother" zukünftig verhalten?

Streit und Dominanz im Big-Brother-Haus

Auch im Blockhaus geht es ganz schön rund. Pat und Vanessa sind von Mareikes dominanter Art genervt. Im Badezimmer des Blockhauses machen sie ihrem Ärger über ihre direkte Mitbewohnerin nun Luft und kommen dabei so richtig in Fahrt. "Sie springt gefühlt in jede Kerbe rein und dann so dominant", schimpft Pat. Vanessas Verhältnis zu Mareike ist ähnlich angespannt: "Und wie genervt sie immer guckt, wenn man sie nicht ausreden lässt. Wo ich mir denke, du lässt hier auch keinen ausreden." Ob dieses Trio wohl noch zu Freunden wird?

Cedric hat dagegen eher ein Problem mit der Art der 21-Jährigen Rebecca. Als diese ins Big-Brother-Sprechzimmer gerufen wird, meckert Cedric: "Bei manchen Themen wirst du von ihr vollgeblubbert wie so ein Maschinengewehr. Das ist so anstrengend!"

Dennys harter Kampf um die Ordnung im Glashaus

Profiboxer Denny kämpft bei "Big Brother" den härtesten Kampf seines Lebens: Nämlich den gegen seine unordentlichen Mitbewohnerinnen. Diese bringen ihn richtig in Rage: „Da liegt was, scheiß drauf, ich gehe erst mal eine rauchen. Es wird dann einfach nicht weggeräumt! Wenn es kein anderer machen würde, weißt du, wie es dann hier aussieht?“, regt sich der penible Boxer gegenüber Mac auf. Der Österreicher gibt Denny Recht: „Ich schaue mir das mal ein paar Tage an und dann müssen wir mal eine Ansage machen!

Was Maria im "Raum der Wahrheit" erfahren musste und ob der erste Beef im Big-Brother-Haus Folgen nach sich zieht, siehst du heute bei "Big Brother" in SAT.1:

  • Täglich von Montag bis Freitag gibt es eine neue Folge um 19 Uhr in SAT.1.
  • Jeden Montag wird zusätzlich eine Live-Show ab 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Das könnte dich auch interessieren: