Bundestagswahl 2017

Alle Infos und Sendungen im Vorfeld der Bundestagswahl 2017.

Wahl 2017 in SAT.1

Ab dem 30. August widmet sich SAT.1 in mehreren Sendungen dem Thema "Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017". Dabei immer im Fokus: "Was bewegt die Deutschen?" 

S1_1110146

29. August | 23:10 Uhr: "Das Sommerinterview mit Martin Schulz" 

Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz wird während seiner Wahlkampftour in Leipzig Marc Bator und Hans-Peter Hagemes Rede und Antwort stehen. Themen des Gesprächs sind u.a. aktuelle Fragen wie die Beziehungen Deutschlands zur Türkei, die Lage der inneren Sicherheit, aber auch Sorgen, die sehr viele Zuschauer bewegen: Was tun gegen marode Straßen und Schulen oder was wird aus meinem alten Diesel-Fahrzeug?

30. August | 22:15 Uhr: "Wahl 2017 - Die zehn wichtigsten Fragen der Deutschen" 

Vier Tage vor dem großen „TV-Duell“ lädt SAT.1 die Spitzenvertreter der Linken, der Grünen, der FDP und der AfD zum verbalen Schlagabtausch ein. Direkter, kontroverser, unterhaltsamer: In der Live-Sendung „Wahl 2017 – Die zehn wichtigsten Fragen der Deutschen. Klartext mit Claus Strunz“ am Mittwoch, 30. August 2017, um 22:30 Uhr treffen aufeinander: Katja Kipping, die Parteivorsitzende der Linken, Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt, FDP-Chef Christian Lindner, sowie AfD-Spitzenkandidatin Dr. Alice Weidel.

Im Zentrum stehen die wichtigsten Fragen der Wähler, repräsentativ ermittelt von einem Meinungsforschungsinstitut. Moderator Claus Strunz: „Nur bei uns geht es ganz konkret um die Fragen, die die Deutschen wirklich bewegen. Kein drum herumreden, als Anwalt der Zuschauer werde ich klare Antworten einfordern.“

03. September | 20:15 Uhr: "Das TV-Duell: Merkel - Schulz" 

Der Höhepunkt des Fernsehwahlkampfs in Deutschland! Drei Wochen vor der Bundestagswahl stehen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Herausforderer Martin Schulz (SPD) im einzigen "TV-Duell" gegenüber. Das Duell wird live von der ARD im Ersten, von RTL, SAT.1 und dem ZDF übertragen. Moderiert wird die Sendung von Sandra Maischberger (Das Erste), Claus Strunz (SAT.1), Peter Kloeppel (RTL) und Maybrit Illner (ZDF).

Das „TV-Duell“ der Kanzlerkandidaten findet nach 2002, 2005, 2009 und 2013 in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Bei der Premiere 2002 hatte es noch zwei Live-Sendungen mit Gerhard Schröder und Edmund Stoiber gegeben.

03. September | ca. 22:05 Uhr: "Faktencheck Spezial - Nach dem TV-Duell" 

Im Anschluss an das TV-Duell präsentiert Moderator Claus Strunz das "Faktencheck"-Spezial mit ersten Auswertungen des Duells und einem Ausblick auf die kommenden Sendungen. 

13. September | 22:30 Uhr: "Prügeln, klauen, grabschen - wie sicher ist Deutschland? Der Faktencheck mit Claus Strunz." 

Wenige Tage vor der Bundestagswahl 2017 stellt Claus Strunz eine der wichtigsten, für den Wahlkampf vielleicht mitentscheidenden, Fragen: Wie sicher ist Deutschland? Der "akte"-Moderator trifft den jugendlichen Serienstraftäter aus einem so genannten Problembezirk ebenso wie die reiche Familie, die in einer Hightech-Sicherheitsvilla lebt. Außerdem spricht Claus Strunz mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sowie Vertretern der Polizeigewerkschaft und des Richterbundes.

15. September | 19:45 Uhr: „Das SAT.1 Sommerinterview mit Angela Merkel

20. September | 22:30 Uhr: "Hartzen, schuften, hinterziehen - wie gerecht ist Deutschland? Der Faktencheck mit Claus Strunz."

Und auch eine weitere entscheidende Frage stellt Claus Strunz: Wie gerecht ist Deutschland? Ein Thema, das wohl für viele Deutsche wahlentscheidend ist. Denn jeder ist betroffen - ob Hartz-4-Empfänger, Multijobber oder Manager. Claus Strunz sucht Antworten, begleitet verschiedene Familien in ihrem Alltag und spricht u.a. mit Finanzminister Wolfgang Schäuble und dem "Wirtschaftsweisen" Clemens Fuest.

24. September: Sonderberichterstattungen zur Bundestagswahl 2017

In mehreren Sondersendungen widmet sich SAT.1 auch am Wahltag selbst dem Thema. Immer wieder präsentieren wir über den Tag verteilt Hochrechungen und Prognosen, bis schließlich die Zusammensetzung des neuen Bundestags fest steht. 

Alle News rund um die Bundestagswahl

Einige Spitzenpolitiker von Union, SPD, FDP und Grünen starren am Wahlabend nervös auf die Monitore, wie hoch die Balken gehen. Ob Minister, Partei- oder Fraktionschef - so manches Alphatier fürchtet einen unfreiwilligen Abgang. Andere laufen sich längst warm.

Mehr lesen

Reporter unterwegs:

Die Nachrichten in SAT.1:

Jetzt Fan werden!

Magazine und News:

Urlich Meyer befasst sich mit kuriosen und empörenden Fällen aus Gesellschaft und Wirtschaft.

Mehr lesen