Die neue Quiz-Show mit vielen verblüffenden Erfindungen!

Es gibt (fast) nichts, was es nicht gibt: Egal, ob Kopfhalter, Gesichtsstraffer, eine Gegensprechanlage für Haustiere oder ein Ozeanreiniger – doch erkennt man den Nutzen auf den ersten Blick? Jochen Schropp präsentiert in seiner neuen SAT.1-Comedy-Show „Das gibt’s doch gar nicht“ ab 20. Oktober 2017, um 20:15 Uhr verblüffende oder kuriose Gegenstände. Zwei Promi-Teams, angeführt von Kaya Yanar und Caroline Frier, rätseln in drei Spielrunden: Was ist das? Was kann das Ding? Gibt es das wirklich?

In der ersten Folge tritt Caroline Frier mit ihrer Schwester Annette und Ingolf Lück gegen Kaya Yanar, Armin Rohde und Janine Kunze an: Sie beschäftigen sich unter anderem mit einem „Nasenhalter“ und einer Sprühdose, die in sechs verschiedenen Farben sprühen kann. Welches Team erkennt mehr Gegenstände und weiß, ob es sie wirklich gibt?

Weitere beliebte Sendungen