- Bildquelle: © Touchstone Television © © Touchstone Television

Paget Brewster tritt in der 11. Staffel "Criminal Minds" in einer Gastrolle auf. Nicht das erste Mal, wenn wir uns zurückerinnern. Bereits in der 200. Episode war sie als Gast in der Serie zu sehen. Im Frühjahr diesen Jahres sehen wir Agent Emily Prentiss wieder zusammen mit dem Team der BAU.

Via Twitter drückt die Schauspielerin ihre Vorfreude aus:

Diese Mal benötigt die Interpol-Agentin Hilfe von ihrem alten Team, um einen internationalen Serienkiller auf der Flucht zu fassen. Prentiss vermutet, sein nächster Mord wird in den USA passieren.

Prentiss Geschichte voller Abschiede

Vor allem in Staffel 6 hielt uns die Agentin in Atem. Ihre Vergangenheit als Spionin einer Anti-Terror-Einheit holte sie ein. Sie wurde schwer verwundet und ist nur knapp dem Tod entkommen. Sie entschied sich ihren Tod vorzutäuschen, kehrte aber kurz darauf zurück. Am Ende der siebten Staffel verließ sie das Team endgültig, um eine Stelle bei Interpol anzunehmen.

Mittlerweile hat die Schauspielerin das Genre gewechselt: Von Crime zu Comedey. Seit 2015 spielt sie Rollen in "Community", "Another Period" und "Grandfathered".

Für alle, die es kaum erwarten können Paget Brewster wiederzusehen, haben wir hier einen Einblick in die Dreharbeiten für ihren Gastauftritt: