- Bildquelle: SAT.1/Willi Weber © SAT.1/Willi Weber

Kopf-an-Kopf-Rennen im Finale

Sie trainieren seit Monaten täglich auf dem Eis. Sie tanzen seit Wochen vor dem Publikum und der Jury und meistern immer größere Schwierigkeitsgrade. Sie steigern sich von Woche zu Woche und stehen jetzt im Finale der großen SAT.1-Live-Show "Dancing on Ice" (Freitag, 20.12.2019, um 20:15 Uhr): Sängerin und Schauspielerin Lina Larissa Strahl, Sänger Joey Heindle und Schauspieler Eric Stehfest.

Ihr Leistungs-Niveau ist gleich hoch, im Halbfinale liegt Lina Larissa Strahl nur einen Punkt hinter ihren Kontrahenten. Wer überzeugt im Finale die Juroren Katarina Witt, Judith Williams und Daniel Weiss und holt sich die Traumwertung von 30 Punkten? Wer überrascht das Publikum mit neuen Elementen und einem perfekten Tanz auf dem Eis? Wer holt sich den Sieg?

Lina Larissa Strahl: Die "Eisprinzessin" der 2. Staffel

Sängerin und Schauspielerin Lina Larissa Strahl trainiert seit Wochen mit Profi-Eiskunstläufer Joti Polizoakis. Er gewann an der Seite von Publikumsliebling Sarah Lombardi die erste Staffel "Dancing on Ice". Nun möchte er seinen Titel verteidigen und zusammen mit Lina den Sieg holen.

Die 22-Jährige nimmt es locker: "Ich will natürlich gerne gewinnen! Wenn man schon so weit gekommen ist, wäre es natürlich auch schön, den Pokal am Ende in den Händen zu halten. Allerdings mache ich mir nicht so wirklich den Stress: Die Eisprinzessin bin ich ja immerhin schon mal."

Im Halbfinale begeisterte Lina die Zuschauer mit einer dynamischen Kür zu Helene Fischers Hit "Herzbeben":

Eric Stehfest geht im Finale aufs Ganze

Eric Stehfest gibt sich vor dem Finale besonders motiviert. Er will "Dancing on Ice" zusammen mit Profi-Eiskunstläuferin Amani Fancy gewinnen und hat keine Angst vor riskanten Figuren. "Für den 1. Platz gebe ich alles!", meint Eric. "Unsere harte Arbeit soll durch den Sieg belohnt werden. Genauer gesagt: das Risiko, das wir eingehen, die Emotionen, die wir bei den Zuschauern auslösen, und vor allem die Verbindung zwischen mir und den Menschen da draußen. So ein Sieg ist eine Leistung von vielen beteiligten Personen. Ich bin auch nur das Produkt von denen, die mich mit geformt haben. Nicht nur ich habe das verdient, sondern alle, die das mit geleistet haben."

Doch ist Eric wirklich bereit für den Sieg? Im Halbfinale enttäuschte er mit einigen Patzern:

Joey Heindle: Zusammen mit Ramona zum Sieg?

Joey Heindle zieht vor dem großen Finale noch einmal Bilanz: "Mein Traum ist es, mit meiner Eisprinzessin das Ding zu gewinnen! Wir stehen kurz vorm Finale, und das war eine große Reise für mich und Mona. Wir sind am Ende unserer Kräfte, aber für das Finale haben wir eine Reserve. Wir haben uns bei 'Dancing on Ice' kennengelernt, und jetzt mit diesem wundervollen Kapitel abzuschließen und mit ihr gemeinsam zu gewinnen und den Pokal mit nach Hause zu nehmen, das wäre für uns einfach nur wundervoll."

Ab Mitte der Staffel schloss Joey mit Eric Stehfest und Lina Larissa Strahl gleichauf. Er mauserte sich sogar zum "Geheimfavorit" der Jury. Im Halbfinale begeisterte er an der Seite von Ramona mit einer emotionalen Kür:

Die 3 Finalisten

Drei Finalisten, zwei Küren: Im Finale zeigen sich die drei "Dancing on Ice"-Promis nochmal von ihrer allerbesten Seite: Sie präsentieren mit ihren Profi-Eistanzpartnern jeweils zwei im Tempo unterschiedliche Performances.

Diese drei Eistanz-Paare tanzen im Live-Finale von "Dancing on Ice" am Freitagabend um den Sieg:

  • Sängerin und Schauspielerin Lina Larissa Strahl (22) und Joti Polizoakis (24)
  • Sänger Joey Heindle (26) und Ramona Elsener (27)
  • Schauspieler Eric Stehfest (30) und Amani Fancy (22)

Fantastische Küren mit allen Promis und den Profis von "Holiday on Ice"

Ein Wiedersehen gibt es auch mit den bereits ausgeschiedenen Paaren: Jenny Elvers und Jamal Othman, Klaudia mit K und Sevan Lerche, Nadine Angerer und David Vincour, Nadine Klein und Niko Ulanovsky, Jens Hilbert und Sabrina Cappellini, Peer Kusmagk und Kat Rybkowski sowie André Hamann und Stina Martini tanzen jeweils ein Medley aus ihren schönsten Eis-Performances. Für einen feurigen Start in die Final-Show sorgt Profi-Eisläufer Jean-Stéphane Ollier (Jay-S) aus dem Ensemble von HOLIDAY ON ICE.

"Dancing on Ice" – Live-Finale am Freitag, 20. Dezember 2019 um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn

Das könnte dich auch interessieren: