Teilen
Merken
Dancing on Ice

Kevin Kuske trainiert wieder auf dem Eis

Staffel 121.12.2018 • 11:00

Der vierfach Bob-Olympiasieger ist bestens mit dem Wintersport vertraut. Bei "Dancing on Ice" fokussiert er sich auf ein neues Ziel, das er zusammen mit Profi-Eiskunstläuferin Myriam erreichen möchte.

Eine neue Herausforderung für Kevin Kuske

Er ist der beste Bobsportler der Welt: Kevin Kuske konnte schon viele Herausforderungen meistern. Gelingt ihm das auch mit dem Eis? Wenn es nach ihm selbst geht, dann auf jeden Fall.

Kevin hat seine aktive Karriere 2018 beendet, weswegen "Dancing on Ice" genau im richtigen Moment für den Sportler kommt. "Es ist für mich ein neues Ziel. Ein neuer Fokus."

Auch Profi-Eiskunstläuferin Myriam ist begeistert von ihrem Tanzpartner: "Als ich gehört habe, wer mein Partner wird, habe ich mich riesig gefreut, weil er ein Sportler ist und dann auch, glaube ich, die ganze Mentalität und Einstellung stimmt."

"Für mich ist auch wichtig, dass Kevin Freude hat am Eislaufen", fügt Myriam hinzu. Und so, wie wir Kevin kennen, muss sich die Eiskunstläuferin da gar keine Sorgen machen.