Danni Lowinski

Arm dran

Die 40-jährige Obdachlose Meike sucht Danni auf. Ihr soll bei einer Operation ohne ihr Eingeständnis der Arm amputiert worden sein. Das Gespräch mit Chefarzt Prof. Ralf Andacht ergibt, dass Meike einen Tumor in der Schulter hatte, den man nur durch eine Amputation beseitigen konnte - jedoch ohne Patienteneinwilligung. Danni vermutet, dass hier irgendetwas im Argen liegt und findet heraus, dass ein nicht befugter Assistenzarzt anstelle des Chefarztes die OP durchgeführt hat ...

Film online sehen

Jetzt Fan werden!

Der letzte Bulle ist wieder da