Hoher Besuch in der Backstube: Günther Koerffer ist aus Schweden angereist, um Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs zu unterstützen und die Back-Meisterwerke der Teams genauestens unter die Lupe zu nehmen. 
Der gebürtige Rheinländer ist vor vierzig Jahren nach Skandinavien ausgewandert und war dort u.a. als Hofkonditor für das schwedische Königshaus höchstpersönlich zuständig. Seine bisher beste Torte ist nicht nur die Hochzeitstorte von Kronprinzessin Victoria und ihrem Mann Daniel, sondern gleichzeitig mit 3,60 Meter die höchste royale Torte der Welt!

"Die Norweger haben mir bis heute noch nicht verziehen, dass ich ihre Hochzeitstorte geschlagen habe", lacht Günther Koerffer.

Der 65-Jährige hat eine beeindruckende Karriere hinter sich: Er war fünf Jahre lang Weltpräsident der Konditoren, ist Vizepräsident für die europäischen Bäcker und blickt auf jahrelange Erfahrungen als Juror in Weltklasse-Wettbewerben der Konditorei zurück. Worauf achtet er bei den Teams bei "Das große Backen – Die Profis" besonders? "Als Jurymitglied muss ich, wenn etwas perfekt ist, die Fehler suchen", sagt er. Egal, ob unsaubere Kanten oder feinste Knötchen – die Teams müssen sich warm anziehen, denn Günther Koerffers hochkarätigen Pâtissier-Augen entgeht nichts.