Gebackene Milch - Bildquelle: Natasha Breen - Fotolia© Natasha Breen - Fotolia

Zutaten fürPortionen

1 ELButter
500 mlMilch
100 gMehl
100 gZucker
½ Mark einer Vanilleschote (ersatzweise 1 Pck. Vanillezucker)
2 Eier
100 gSemmelbrösel
125 mlÖl
1 Zimt
1 Zucker
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Zubereitung:

Butter in einem Topf schmelzen, Milch dazu gießen. Zucker, Mehl und Vanillestange beigeben. Mit dem Schneebesen unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen, den Topf vom Herd nehmen. 1 Ei dazugeben. Eine flache Auflaufform mit etwas Öl auspinseln und die Masse einfüllen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die Masse am nächsten Tag in quadratische Stücke schneiden, das restliche Ei in einer Schüssel verquirlen, die Stücke darin wenden und mit Semmelbrösel panieren. Das Öl erhitzen und die Milchstücke von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Auf einer großen Platte anrichten und nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreut servieren.