- Bildquelle: SAT.1/Claudius Pflug © SAT.1/Claudius Pflug
  • Das Gewinner-Team des Osterspezials von "Das große Promibacken" 2022
  • Sarah Harrison ist die Gewinnerin der 6. Staffel von "Das große Promibacken" 2022 
  • Drei Promis kämpften im Finale um den Sieg: Detlef Soost, Sarah Harrison und Faisal Kawusi.
  • Nach der technischen Prüfung musste Detlef Soost die Backstube verlassen. In der finalen Aufgabe backten Sarah Harrison und Faisal Kawusi um den Goldenen Cupcake. 

Schau dir hier die finale Entscheidung an: Sarah Harrison ist die Gewinnerin von "Das große Promibacken" 2022

** Update vom 17.2.2022 **

Der Goldene Cupcake für Sarah Harrison 

Die Siegestrophäe von "Das große Promibacken" 2022 glänzt im Regal von Sarah Harrison. Die Influencerin konnte sich gestern an die Spitze der Promibäcker:innen backen und sich über viel Lob der Jury freuen. "Ich kann nicht sagen, wie unfassbar stolz ich bin", strahlt die gebürtige Bayerin und nimmt den Goldenen Cupcake im Finale entgegen. Die frohe Botschaft, "Deutschlands beste Promibäckerin" 2022 zu sein, wollte Sarah natürlich direkt ihrer Familie in Dubai überbringen. Nach der TV-Aufzeichnung rannte sie die Treppen zu ihrer Garderobe hoch, übersah eine Stufe und fiel dabei mit ihrem goldenen Pokal hin. Verletzt hatte sich die 30-Jährige zum Glück nicht – doch der Cupcake zerbrach. Ihren tollpatschigen Ausrutscher zeigte sie nach dem Finale lachend auf ihrem Instagram-Profil.

Goldener Cupcake

"Typisch Sarah", kommentierte ihr Mann Dominic Harrison den kleinen Unfall. Doch auf ihre Siegestrophäe muss die Gewinnerin deswegen nicht verzichten. Ein neuer Goldener Cupcake wurde Sarah Harrison zugeschickt, damit sie sich immer an die Teilnahme an Deutschlands größter Backshow erinnern kann. 

***

Bis ins Finale war es ein harter Kampf: Die drei Finalist:innen von "Das große Promibacken" mussten Woche für Woche alles geben und in jeder Folge ein Stück weiter über sich hinauswachsen. "Learning by doing" brachte das ein oder andere Backtalent an seine Grenzen, denn das Bäckerhandwerk wurde nicht jeder und jedem in die Wiege gelegt. Auch Sarah Harrison startete ohne viel Erfahrung in die SAT.1-Backshow, doch sie bewies allen, wie weit man mit Disziplin, Kampfgeist und Willensstärke kommen kann.

Die letzte Schlacht bei "Das große Promibacken" 2022

Sie durften ein letztes Mal die Backstube betreten: Detlef Soost, Faisal Kawusi und Sarah Harrison waren die Finalist:innen der 6. Staffel. In den fünf vorangegangenen Sendungen konnten sie die Jury mit exotischen Kreationen, vollmundigen Gebäcken und technischer Raffinesse überzeugen. Doch im Finale wurden die bisherigen Punktestände der drei wieder auf null gesetzt. Die finalen Punkte in Folge 6 entschieden über Sieg und Niederlage.

Scheitern ist keine Option

Die ersten beiden Aufgaben erledigten die Kandidat:innen noch zu dritt. Bei der großen Chocolate-Show konnten die Promis essenzielle Punkte fürs Weiterkommen sammeln. Dafür erwartete die Jury einen ultimativen Schokoladenkuchen inklusive Deko aus zweierlei perfekt temperierter Schokolade. Für Choreograf Detlef ein "strammes Programm", das bei der Verkostung sichtbar wurde. "Die Ganache, die an deiner Torte tropfenförmig herunterlaufen sollte, glich eher einem See auf dem Kuchenteller. Optisch kann man noch nachjustieren, aber es ist ok", verkündete Juror Christian Hümbs bei der Begutachtung skeptisch.

Abschied von Detlef Soost nach der technischen Prüfung

Auch bei der technischen Prüfung lief bei Detlef nicht alles glatt. Bei den "Mille-feuilles vertical" handelt es sich um französische Blätterteigschnitten, die auf der Seite liegen. Charakteristisch für dieses Gebäck sind die blättrige Konsistenz der Teigplatten und das saubere Aufdressieren der verschiedenen Cremes. Während Sarah Harrison mit 19,5 Punkten ein nahezu perfektes Ergebnis ablieferte, gab es bei Faisal und Detlef Kritik.

Nach der Punktevergabe gratulierte die Jury zwei Promis zur finalen Aufgabe: Sarah Harrison und Faisal Kawusi. Detlef Soost musste sich vor dem finalen Kampf um den Titel "Deutschlands beste:r Promibäcker:in" geschlagen geben und belegte Platz drei.

Luxuriöse Kristalltorten im Duell der Gegensätze

Nur noch eine Torte trennte Sarah Harrison und Faisal Kawusi vom Sieg. Für den phänomenalen Höhepunkt setzte die Promibäckerin auf Originalität und der Comedian auf Varianz. Sarah kombinierte in ihrem finalen kulinarischen Kunstwerk exotische und mediterrane Aromen und bewies Christian und Betty damit, dass sie zu Recht im Finale steht. "Es ist ein absoluter Knaller von außen", begutachtete der Chef-Patissier Sarahs Torte, die durch Zuckerkristalle im glamourösen Look erstrahlte.

Faisal konnte bei der Bewertung zeigen, wie viel Liebe und Leidenschaft in seinem Gebäck steckte. Mit seiner Komposition aus Frucht und Kaffee enttäuschte er nicht – es war laut Jury sogar die beste Torte seiner Teilnahme bei "Das große Promibacken". 

Die Punkte der Kandidat:innen im Finale

Promibäcker:in Aufgabe 1 Technische Prüfung Aufgabe 3
Sarah Harrison 13 19,5 18,5 – SIEGERIN
Faisal Kawusi 18 17 18
Detlef Soost 14 18 – RAUS  

Sarah Harrison gewinnt "Das große Promibacken" 2022

Mit nur 0,5 Punkten Vorsprung gewinnt Sarah Harrison "Das große Promibacken" 2022 und darf sich über den Goldenen Cupcake und 10.000 Euro für den guten Zweck freuen. Ihr Siegergeld spendet sie an die Aktion Deutschland hilft, die beim Wiederaufbau sozialer Einrichtungen hilft und bedürftige Familien unterstützt, deren Zuhause und Existenz zerstört wurden.

Alle News zu Staffel 6