Der letzte Bulle

Böser Niklas - Micks Rivale um Tanja

© SAT.1

Er sieht gut aus, er ist kultiviert und er will für Tanja weit mehr als nur ein "lieber alter Freund" sein: Niklas Hold. Der Arzt und Wohltäter hat die letzten Jahre im afrikanischen Dschungel Gutes getan und taucht in Essen auf als Mick ihn am wenigsten gebrauchen kann.

Niklas findet, dass Tanja sich unter Niveau verliebt hat und tut alles, um die zarte Romanze zwischen ihr und Mick zu hintertreiben. Wie gut, dass er Tanjas Hilfsbereitschaft kennt und sie gezielt um seelischen Beistand bitten kann. Klar, dass Mick da schnell der Kragen platzt - nur hat er nicht damit gerechnet, dass der böse Niklas auch eine gebrochene Nase für sich zu nutzen weiß.

Gespielt wird das intrigante Ekelpaket Niklas von René Steinke, der u.a. im TV-Dauerbrenner "Alarm für Cobra 11" und den SAT.1-Komödien "Auch lügen will gelernt sein" und "Traumprinz in Farbe" spielte.

Social Media

Film online sehen