Der letzte Bulle: Staffel 3

Hier findest du Story, Bildergalerien und Micks beste Sprüche zu allen 13 Episoden

Der letzte Bulle

Ein echter Held

Mathias Herz wird erschlagen aufgefunden. Kleine Glassplitter an seiner Kopfwunde geben Rätsel auf. Die Frau des Opfers, Lara Herz, reagiert schockiert auf den Tod ihres Mannes. Ihrer Aussage nach hatte er keine Feinde. Doch zwischen ihm und seinem Jugendfreund Karsten Wollmer kam es offenbar kürzlich zum Streit über die finanzielle Ausrichtung ihres gemeinsam betriebenen Kletterparks. Aber ist das tatsächlich das Mordmotiv? Parallel tut sich nämlich eine ganz andere Spur auf ...
29.09.2013

Der letzte Bulle

Und raus bist du!

Fiona Mehring (31) wird in einer Strandbar tot aufgefunden - sie wurde vergiftet. Die erste Spur führt Mick und Andreas zu dem Essener Ableger einer Unternehmensgruppe, die in ganz Deutschland Firmen dabei hilft, unliebsame Mitarbeiter loszuwerden. Der gewissenlose Manager Rasmus Schweizer leitet dieses Unternehmen, in dem Fiona nach kurzer Zeit nicht nur Karriere, sondern sich offensichtlich auch einige Feinde gemacht hat ...
06.10.2013

Der letzte Bulle

Aller guten Dinge sind drei

Die Bestsellerautorin Anja Friedrich wird tot aufgefunden - Todesursache: Gift! Erste Verdächtige liefert ihr außergewöhnliches Privatleben, denn Anja Friedrichs lebte nicht mit einem, sondern gleich mit zwei Männern zusammen. Diese Dreierbeziehung hatte die Autorin in einem Buch verarbeitet. Im Verkaufsschlager "Monogamie - ein Auslaufmodell?" gab sie Auskunft über das Liebesglück zu dritt. Für Mick steht fest: Es war einer der Partner. Aber es gibt noch weitere Verdächtige ...
06.10.2013

Der letzte Bulle

Vater Mutter Kind

Markus Rietz findet seine Frau Monika erschlagen in ihrem Haus. Für ihn ist das der zweite Schicksalsschlag innerhalb kurzer Zeit: Nur wenige Tage zuvor hatte seine Frau einen Autounfall, bei dem die gemeinsame Tochter Paula schwer verletzt wurde und nun im Krankenhaus auf eine neue Leber wartet. Zunächst deutet alles auf einen Raubmord hin, aber dann stellt sich heraus, dass der Einbruch nur fingiert war - und immer mehr gerät Markus Rietz in den Fokus der Ermittlungen ...
16.06.2014

Der letzte Bulle

Nymphen und Don Juans

Die unscheinbare Bibliothekarin Karin Hentschel wird ermordet. Mick und Andreas ermitteln und stoßen auf deren überraschendes Geheimnis: Sie war sexsüchtig! In einer Selbsthilfegruppe hat sie versucht, ihre Sucht in den Griff zu bekommen. Mick muss so einiges über "Nymphomanie" und "Don Juanismus" lernen und stellt schnell fest, dass jeder in der Selbsthilfegruppe etwas zu verbergen hat. Vor allem die attraktive Leiterin der Gruppe gerät in den Fokus von Micks Ermittlungsarbeit.
16.06.2014