Die perfekte Minute
Fr 14.05.2010, 20:15

Die dritte Folge

Die perfekte Minute - Die perfekte Minute - Episode 2 in Bildern © Oliver-S -...

Hoch dramatisch, spannend und atemberaubend schnell: Bei "Die perfekte Minute" kann jeder mit Training und Geschicklichkeit in zehn 60-Sekunden-Spielen bis zu 250.000 Euro abräumen - der einzige Gegenspieler ist die Uhr. Die Kandidaten wissen genau, was sie erwartet. Schon zwei Wochen vor ihrem Auftritt bekommen sie eine Box mit 30 Spielen zum Üben. 

 

Auch in der dritten Folge wurde es wieder spannend: Kandidat Jill muss Tischtennisbälle in ein Schnapsglas fallen lassen, Klaus stapelt Stifte auf seiner Hand und dann war da noch die tanzende Daniela ...

Training

Bei diesem Spiel muss der Kandidat vier Tischtennisbälle, die in einem Hula-Hoop-Reifen liegen, mit anderen Bällen aus dem Reifen "klickern".

Zum Video

Für Fans