Die perfekte Minute
Fr 08.04.2011, 20:15

Episode 7: Das Kollegen-Special

Im Job sind sie ein eingespieltes Team - jetzt mussten sie beweisen, dass sie auch privat perfekt zusammenarbeiten: In der siebten Ausgabe der perfekte Minute kämpften Kollegen-Paare um 250.000 Euro!

Das Team der Berliner Stadtreinigung Frank Hempel (41) und Ralph Pietzner (46) wollte sauber durch die Spiele kommen. Für den Vollblutberliner Ralph war klar, die extreme Anspannung gehört einfach dazu: "So lieben wir ditte". Die beiden haben für Spannung pur gesorgt: Mit nur einem Leben haben sie sich bis zur 25.000 Euro Sicherheitsstufe gespielt!
 
Die Flugbegleiterinnen Natalie Broich (27) aus Rösrath und Jenny Raines (25) aus Mühlheim wollten die Überflieger sein, doch am Ende gehörten sie zu den Pechvögeln des Abends: Sie gingen mit Nichts nach Hause!

Für die Taxifahrer von der Insel Sylt, Uwe Thiele (51) und Andy Mulde (26), gilt eigentlich kein Alkohol am Steuer, deswegen fiel ihnen das "Cocktail-Schirmchen" Spiel wohl auch so schwer: Erst beim letzten Versuch klappte es! Die Zocker wollten unbedingt weiterspielen, doch das 50.000 Euro Spiel war zu schwer. Fazit: 25.000 Euro verloren, 25.000 Euro gewonnen!

Training

Für Fans