Die perfekte Minute
Fr 29.04.2011, 20:15

Episode 9: Das große Finale

Wer sind „Die perfekte Minute“-Champions? 625.000 Euro in 51 Minuten-Spielen: Diese Gesamtsumme haben die sieben Siegerpaare aus den einzelnen "Die perfekte Minute"-Sendungen bereits gewonnen. Im Finale hatten sie die Chance auf weitere 100.000 Euro!

Vom „Apfelbaum“ bis zum „Zuckerlineal“: Zunächst treten die sieben Finalisten-Paare im K.O.-System in fünf Spielen gegeneinander an – und dabei gibt es schon die größte Überraschung: der 14-jährige Max hat Schwierigkeiten mit den Äpfeln! Max und Werner, das Vater-Sohn-Gespann, scheiden aus.
Auch für die Zwillinge Tommy und Mitch, das Liebespaar Julia und Albert und und die Geschwister Sina und Max ist das Finale schnell vorbei. Den Singles Christine und Christoph wird der Orangenlauf zum Verhängnis. Nach einem packenden Halbfinale stehen die Finalisten fest: die Freunde Daniel und Kira und die Kollegen Uwe und Andy! Sie spielen jetzt so lange, bis eines der Paare zehn Aufgaben für sich entschieden hat.

Daniel und Kira haben in der letzten Show schon ihren Ehrgeiz bewiesen - doch heute läuft es für die beiden nicht so gut. Uwe und Andy gehen schnell in Führung. Können Daniel und Kira das noch aufholen? Punkt für Punkt kämpfen sie sich wieder heran. Dann das entscheidende Spiel: Zuckerlineal. Es ist knapp, doch am Ende steht fest:

Die Kollegen Uwe und Andy sind die "perfekte Minute"-Champions und gewinnen 100.000 Euro!

Training

Trainingscenter Staffel 2: Platziere einen Pappteller mit einer Murmel darauf auf dem Hals einer Flasche!

Zum Video

Für Fans