Die Ruhrpottwache
Mo 28.08.2017, 19:00

Die Ruhrpottwache

Zwei Streifenbeamte bekommen einen Notruf einer Passantin, die von einem Übergriff eines Mannes auf eine ältere Frau berichtet. An gemeldeter Stelle angekommen, entdecken die Beamten etliche Briefe und Päckchen auf der Straße. - Die Streife hat einen anonymen Anruf erhalten. Eine Frau hat lediglich eine Adresse genannt und "Er will mich umbringen!" gewinselt. Jetzt zählt jede Minute! - Die Beamten sind auf Streife unterwegs, als ihnen plötzlich ein Stuhl genau vors Auto fliegt.

Ab in den Foodtruck!

Fan werden