Auch für Merthin, der sich als Baumeister etablieren will, scheint es gut zu laufen: Zum Verdruss seines ehemaligen Lehrmeisters Elfric erhält er den Zuschlag für den Bau einer neuen Steinbrücke. Der Plan bringt Merthin auch seiner großen Liebe Caris näher. Doch erneut interveniert die Krone: Isabella, die ihren Sohn Edward III. dazu gebracht hat, Frankreich den Krieg zu erklären, will gewaltige Steuern für das Heer eintreiben und untersagt deshalb den Neubau.

Graf Roland schickt seinen neuen "Mann fürs Grobe": Ralph, der seinen Auftrag so gründlich ausführt, dass Roland ihn zum Gutsherrn von Wigleigh macht. In seiner neuen Stellung bekommt und nutzt Ralph die Chance, sich an "seinem" Bauern Wulfric zu rächen.

Und auch der frömmlerische Godwyn steigt durch eine Missetat in der Hierarchie auf: Durch die geschickte Erpressung des Bischofs erkauft er sich die Wahl zum Prior von Kingsbridge…

Teil 2 jetzt online sehen