Schauspielerin Veronica Ferres, die über ihre Erfahrungen als Schirmherrin des Kinder- und Jugendwerks "Die Arche" in der Sendung berichtet, fordert mehr private Initiativen: "Staatliche Stellen sind mit dieser Aufgabe überfordert." Unterstützung bekommt Ferres dabei von Pastor und "Die Arche"-Gründer Bernd Siggelkow. Dagegen wehren sich Diplom-Sozialpädagogin Simone Tabke und Erdmann Bierdel, Jugendamtsleiter in Euskirchen.