Die Episoden der 4. Staffel

Elementary

Späte Gerechtigkeit

Nach seinem Rückfall in die Drogensucht ist Sherlocks Zukunft als Berater des NYPD ungewiss - und ebenso Watsons. Während er darauf wartet, ob ihn der Staatsanwalt sogar ins Gefängnis steckt, kann er sich glücklicherweise mit einem neuen Fall ablenken: Jonathan Bloom, der verdächtigt wird, drei Frauen getötet zu haben, bittet Sherlock um Hilfe. Er gesteht zwei Morde, doch mit dem Verschwinden seiner Frau will er nichts zu tun haben - der Detektiv soll ihren Tod aufklären.
01.02.2016

Elementary

Die unsichtbare Waffe

In einem Neuro-Ökonomie-Labor werden während eines streng geheimen Experiments ein Proband und zwei Wissenschaftler erschossen. Watson und Sherlock hängen sich an den ermittelnden FBI-Agenten Gary Burke und kommen in dem verzwickten Fall bald besser voran als ihre Kollegen. Indes bietet Sherlocks Vater Morland an, dafür zu sorgen, dass sein Sohn und seine Partnerin wieder als Berater für das NYPD arbeiten dürfen.
08.02.2016

Elementary

Du bist ich

Zwei Männer, die sich fast aufs Haar gleichen, werden ermordet. Wie sich herausstellt, hatten sie sich auf einer Doppelgänger-Webseite kennengelernt, die die beiden mithilfe einer Gesichtserkennungssoftware zusammengeführt hatte. Das Motiv für die Tat bleibt für Sherlock und Watson zunächst rätselhaft - bis ein dritter Doppelgänger auftaucht. Sherlock versucht zudem, seinen Vater wieder loszuwerden und will ihm im Gegenzug für sein Verschwinden einen Gefallen tun.
15.02.2016

Elementary

Das Skelett meiner Frau

Watson und Holmes untersuchen die Umstände, unter denen die Forscherin eins Fruchtbarkeitslabors verschwand. An ihrem Arbeitsplatz finden sie die vermisste Abby Campbell bald wieder - zumindest das, was von ihr übrig geblieben ist: Der Mörder hat ihr Skelett präpariert. Je mehr die Ermittler über das Privatleben der krebskranken Frau erfahren, desto mehr Verdächtige entdecken sie. Watson versucht indes herauszufinden, warum eine Polizeibeamtin ihr nachstellt.
22.02.2016

Elementary

Ausgrabungen

Eddie Ross wird in seiner Wohnung tot aufgefunden: Jemand hat ihn zunächst mit einem Archäologenwerkzeug erstochen und anschließend die Leiche des jungen Mannes angezündet. Sherlock und Watson finden heraus, dass das Opfer auf der Suche nach einem nie veröffentlichten Videospiel aus den 80ern war. Er vermutete es im Garten eines Wohnhauses, das auf einer stillgelegten Mülldeponie gebaut wurde. Doch der Fall entpuppt sich bald als sehr verzwickt ...
29.02.2016