News

Achtung, Skandal im britischen Königshaus! Betroffen ist die Arme Meghan. Es sollen Nackt-Fotos von ihr aufgetaucht sein. Die Fotos sollen laut "The Blast" auf einem Onlineportal erschienen sein. Zu sehen ist die Zukünftige von Prinz Harry und das angeblich ohne ein Shirt. Bis jetzt sind nur sogenannte Previews aufgetaucht. Auf diesen Pics sind ihre Brüste mit kleinen Köpfen verdeckt. Es könnte also passieren, dass bald die originalen Fotos unzensiert auftauchen und für mächtig Aufsehen sorgen.

Wer die intimen Momente hochgestellt hat, ist bislang unklar. Jedoch sei klar, dass es sich um das Gesicht der 36-Jährigen handelt. Zu den Vorfall hat sich das Königshaus noch nicht geäußert.

Fake-Nackt-Fotos im Umlauf ?

Vielleicht handelt es sich auch nur um Fälschungen, die mittels Bildbearbeitung die hübsche Meghan zeigen. Denn Ende 2016 sind schon einmal pikante Fotos aufgetaucht. Zum Glück waren die Aufnahmen damals nur ein Fake. Hoffentlich klärt sich dieser Skandal bald auf und das Königshaus kann noch einmal darüber hinwegsehen. Wir drücken Meghan Markle die Daumen!