- Bildquelle: ©asife - stock.adobe.com © ©asife - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

0 ZUTATEN
320 gWeizenmehl (550)
5 gSalz
32 gZucker
32 gButter
125 gZiehbutter (Für die Schichten)
5 gHefe
150 gMilch
1 Ei
Vorbereitungszeit: 420 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 450 Minuten

Croissant-Brot: Rezept und Zubereitung 

Schritt 1: 

Grundteig nach Anleitung herstellen und ca. 15 – 30 Min ruhen lassen.

Schritt 2:

Butterplatte ausrollen und kühl stellen bis sie ausgehärtet ist.

Schritt 3:

Grundteig etwa doppelt so groß wie die Butterplatte ausrollen. Butter auf den Teig legen und den überstehenden Teig nach oben klappen. Die Butterplatte ist jetzt komplett mit Teig ummantelt.

Erstes Falten

Schritt 1:

Diesen Teig zu einem langen Rechteck ausrollen ca. 0,5 cm dick

Schritt 2:

Die beiden Enden (links und rechts) nach innen überklappen, bis sie sich berühren.

Schritt 3:

Diese zwei Teiglagen nochmal zusammenlegen, als würde man ein Buch zumachen.

Schritt 4:

Gefalteten Teig in Folie einschlagen und zum durchkühlen in den Kühlschrank. Mind. 30 Minuten, besser noch 2-3 Stunden.

Zweites Falten:

Gleicher Ablauf wie beim ersten Mal.

Endspurt:

Schritt 1:

Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf ca. 1cm Dicke ausrollen.

Schritt 2:

Teig in Streifen schneiden und in Backform einlegen.

Schritt 3:

An einem Warmen Ort ca. 30 Min Reifen lassen und danach im Ofen Goldgelb backen. (Optional kann man die Oberfläche mit einem Eigelb einpinseln)

Wir wünschen einen guten Appetit!

Jetzt das Video zum Rezept sehen: