Frühstücksfernsehen

Das Rezept aus der Sendung

Kaiserschmarrn: Die klassische Variante

fruehstuecksfernsehen-rezepte-kaiserschmarrn-2011-620_250
Kaiserschmarrn © Sat.1

Video ansehen

Zutaten (für sechs Personen)

  • 240g Mehl
  • etwas Butter
  • 250ml Mich
  • 4 EL Mandel, gestiftelt und geröstet
  • 125ml Mineralwasser
  • 120g Rosinen, in heißem Wasser eingeweicht
  • 6 Eier getrennt
  • etwas Puderzucker
  • 100g Zucker und eine Prise Salz
  • evtl. Kompott (Zwetschgen oder Pflaumen)

      

 Zubereitung

  1. Zuerst kommen Milch und Mineralwasser in eine Schüssel. Dazu Zucker und eine Prise Salz geben.
  2. Dann die Eier trennen - das Eigelb kommt zur Milchmasse, das Eiweiß wird in einer separaten Schüssel steif geschlagen.
  3. Die Milchmasse und das Eigelb verrühren und langsam Mehl dazugeben.
  4. Dann Zitronenschale abreiben, Rosinen und geröstete Mandelstifte unterrühren und anschließend den Eiweißschaum unter den Teig heben.
  5. Der Teig kommt nun in eine Pfanne mit heißer Butter. Einen Augenblick lang stocken lassen und anschließend wenden.
  6. Nun mit zwei Löffeln in mundgerechte Stücke aufteilen. Zum Anrichten auf Teller verteilen und mit etwas Puderzucker bestäuben.

Hier geht es zur leichten Variante

Themenwoche

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt